Nachrichten

Mobile Endgeräte im Griff [20.11.2017]

'KACE Cloud Mobile Device Manager' von Quest ist ab sofort verfügbar. Durch die Integration mit der 'KACE Systems Management Appliance' will der Hersteller eine einheitliche Endpunktverwaltung für alle mobilen Geräte, Laptops, Desktops, Server und Speichergeräte über eine einzige Oberfläche erreichen. Dazu beitragen soll auch die Admin-App 'KACE GO' für die ortsunabhängige Verwaltung. [mehr]

Banking-Trojaner hat umgeschult [17.11.2017]

Der Banking-Trojaner Terdot, der ursprünglich auf Online-Banking und Zahlungsvorgänge abzielte, feiert offenbar sein Comeback als Instrument zum Diebstahl von Daten und Anmeldeinformationen. Die Malware kann unter anderem durch einen Man-in-the-Middle-Proxy sensible Daten aus dem gesamten Internet-Verkehr eines Users filtern und weiterleiten. [mehr]

Firmen-Smartphones als Angriffsziel [17.11.2017]

Offenbar werden Android- und iOS-Geräte inzwischen gezielt als Angriffsvektoren gegen Unternehmen genutzt. Das ergab eine Studie von Check Point über die Auswirkungen von Attacken auf Mobilgeräte. Gefährdet seien demnach alle Branchen, von Behörden bis hin zur Produktion. [mehr]

Lizenzen in Griff [17.11.2017]

Aagon bringt Version 5.2 seiner ACMP Suite auf den Markt. Ausgestattet mit einem redesignten und auf Usability ausgerichteten Lizenzmanagement sowie der Fingerprint-Datenbank 'ACMP DNA' soll die Suite das Client-Management unterstützen und weiter vereinfachen. Im Bereich Asset-Management lassen sich nun Asset-Typen mit Inventarnummern versehen. [mehr]

Spionagevorwurf: Kaspersky Lab präsentiert Untersuchungsergebnisse [16.11.2017]

Anfang Oktober 2017 wurde im Wall Street Journal ein Artikel mit dem Vorwurf veröffentlicht, dass über Software von Kaspersky Lab als vertraulich eingestufte Daten von einem privaten Rechner eines NSA-Mitarbeiters geladen wurden. Nun legt Kaspersky Lab die Ergebnisse seiner eigenen Untersuchung in dem Fall vor. [mehr]

Integriertes und sicheres Account Management [16.11.2017]

CyberArk hat seine 'Privileged Account Security Suite' in Version 10 umfassend erweitert. Zu den zentralen Neuerungen gehören die Optimierung der Benutzeroberfläche, eine erweiterte API-Unterstützung sowie neue Cloud-Integration. Um Attacken auf Endgeräte zu unterbinden, hat CyberArk zudem seinen Endpoint Privilege Manager in der Version 6.4 funktional erweitert. [mehr]

Mobile Malware überrollt Google Play [16.11.2017]

Eine Welle an infizierten Apps hat es in den Google-Play-Store geschafft. Security-Experten von McAfee, Doctor Web, Malwarebytes und ESET fanden insgesamt mehr als 160 infizierte Apps. Den größten Anteil machte dabei die Malware Grabos aus, die sich in vermeintlichen MP3-Apps verbarg. Offenbar bremsen die Googles Sicherheitsmaßnahmen motivierte Angreifer nicht wirklich aus. [mehr]

Vertrauter Feind: Anfgriffe über die Supply Chain [15.11.2017]

Im kommenden Jahr wird für Cyberangriffe verstärkt legitime, aber von den Angreifern präparierte Software zum Einsatz kommen. Diese zielt auf ein breiteres Opferspektrum und größere geografische Verbreitung. Daneben werden entsprechende Angriffe sehr schwer zu erkennen und zu bekämpfen sein. So lauten die Prognosen von Kaspersky Lab für 2018. [mehr]

Nutzerzufriedenheit messen [15.11.2017]

Riverbed stellt die neueste Version von SteelCentral vor. Die Plattform soll Unternehmen dabei unterstützen, die Performance ihrer digitalen Services sicherzustellen sowie die Nutzererfahrung zu optimieren. Der Anbieter baut seine Digital-Experience-Management-Plattform nun aus, etwa im Umgang mit den Logfiles und Performance-Daten. [mehr]

Fedora 27 verfügbar [15.11.2017]

Red Hat bietet die Linux-Distribution Fedora in Version 27 an. Wie alle neuen Versionen von Fedora enthält auch Version 27 inkrementelle Verbesserungen, Fehlerkorrekturen sowie generelle Erweiterungen. Dazu zählen etwa GNU C Library 2.26 und RPM 4.1. [mehr]

Neues bei Backup Exec [14.11.2017]

Kurz und schnell [7.11.2017]

Aktueller Tipp

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen