Meldung

Neues Tablet von Aldi-Marke Medion

Nach dem ersten Tablet von MEDION im Dezember legt der Anbieter nun nach und bietet ab Ende März das LIFETAB P9516 an. Es kommt in den Maßen 264 x 13,3 x 189 mm daher und bietet eine leistungsfähige Hardware, Android-Plattform mit automatischem Update auf Android 4.0 sowie UMTS- und WLAN-Kombi.
Das LIFETAB P9516 bietet vielfältige Anschlussmöglichkeiten
Das neue Tablet von Medion [1] verfügt über neue Features wie der USB-Host-Funktion, mit der Daten direkt vom USB-Stick übertragen werden können ohne das LIFETAB mit einem PC zu verbinden. Zusätzlich lassen sich Tastatur oder Maus anschließen. Das Tablet ist außerdem mit Bluetooth 3.0, microHDMI, Kartenleser und Audio-Out ausgestattet.

Zwei integrierte Kameras mit 2.0 Megapixel Front-Webcam und 5.0 Megapixel Kamera mit LED Blitzlicht auf der Rückseite eignen sich für Videokonferenzen oder Schnappschüsse. UMTS- und WLAN-Kombi sorgen für den direkten Zugriff auf das Internet. Der 32 GByte große interne Speicher ist bei Bedarf per microSD/microSDHC erweiterbar. Die Rechenleistung erbringt ein NVIDIA Tegra 2 Dual Core-Prozessor. Für 335 Euro ist das Gerät ab Ende März verfügbar.
21.03.2012/dr

Tipps & Tools

Schlauch statt Kabelsalat [13.02.2016]

Wer Wert auf einen kabelfreien Arbeitsplatz legt, muss diese in der Regel mit irgendeinem Zubehör bändigen. Eine besonders pfiffige Lösung, weil dehnbar, stellt der Netzschlauch dar. Dieser kann je nach Anforderung so breit wie nötig und so schmal wie möglich ausfallen. Das elastische Gewebe muss lediglich an der Öffnung zusammen geschoben werden und Sie bekommen einen breiten Zugangskanal. [mehr]

Datenverkehr auf NIC überwachen [12.02.2016]

Wenn bestimmte Netzwerk-Adaptern in Ihrer IT-Infrastruktur Probleme machen sollten, können Sie mit einem simplen Tool einfach und unbürokratisch deren Parameter abrufen und eine Entscheidung über einen eventuellen Austausch treffen. Die kostenfreie Software 'NetworkTrafficView' ist ein Monitoring-Tool, das die ein- und ausgehenden Pakete des jeweils ausgewählten Netzwerk-Adapters anzeigt. [mehr]

Teste dein IT-Wissen [11.02.2016]