Meldung

Neues Tablet von Aldi-Marke Medion

Nach dem ersten Tablet von MEDION im Dezember legt der Anbieter nun nach und bietet ab Ende März das LIFETAB P9516 an. Es kommt in den Maßen 264 x 13,3 x 189 mm daher und bietet eine leistungsfähige Hardware, Android-Plattform mit automatischem Update auf Android 4.0 sowie UMTS- und WLAN-Kombi.
Das LIFETAB P9516 bietet vielfältige Anschlussmöglichkeiten
Das neue Tablet von Medion [1] verfügt über neue Features wie der USB-Host-Funktion, mit der Daten direkt vom USB-Stick übertragen werden können ohne das LIFETAB mit einem PC zu verbinden. Zusätzlich lassen sich Tastatur oder Maus anschließen. Das Tablet ist außerdem mit Bluetooth 3.0, microHDMI, Kartenleser und Audio-Out ausgestattet.

Zwei integrierte Kameras mit 2.0 Megapixel Front-Webcam und 5.0 Megapixel Kamera mit LED Blitzlicht auf der Rückseite eignen sich für Videokonferenzen oder Schnappschüsse. UMTS- und WLAN-Kombi sorgen für den direkten Zugriff auf das Internet. Der 32 GByte große interne Speicher ist bei Bedarf per microSD/microSDHC erweiterbar. Die Rechenleistung erbringt ein NVIDIA Tegra 2 Dual Core-Prozessor. Für 335 Euro ist das Gerät ab Ende März verfügbar.
21.03.2012/dr

Tipps & Tools

Download der Woche: FreeCommander [21.04.2015]

Die meisten Windows-Nutzer dürften sich mittlerweile an den mitgelieferten Dateimanager und seine Tastenkombinationen gewöhnt haben. Gerade Power-User vermissen das eine oder andere Feature aber schmerzlich, etwa eine Zwei-Fenster-Optik zum schnellen Verschieben von Dateien. Eine derartige Ansicht und viele andere Funktionen mehr bietet der kostenlose 'FreeCommander', der es dem Anwender etwa überlässt, ob er das Fenster horizontal oder vertikal teilen will. Tabs für einen schnellen Ordnerwechsel und ein Dateibetrachter für verschiedene Formaten runden das überzeugende Angebot ab. [mehr]

Vorschau Mai 2015 [20.04.2015]

Das Thema 'Servervirtualisierung & Cloud' steht auf der Agenda des IT-Administrator im Mai. So lesen Sie unter anderem, wie einfach sich OpenStack mit Mirantis Fuel einrichten lässt und auf welchem Weg Sie Rechner dank Azure Site Recovery in der Cloud sichern und wiederherstellen. Daneben zeigen wir Ihnen, wie Sie die Google Apps for Work im Unternehmen bereitstellen. In unseren Produkttests werfen wir einen Blick auf die Administration von VMware und Hyper-V mit dem SolarWinds Virtualization Manager. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen