Meldung

Am 30.7.04 ist System Administrator Appreciation Day

Mit heldenhaftem Kaffeekonsum halten Administratoren die IT-Infrastruktur am Laufen. Doch Dank bekommen sie dafür selten. Jedes Jahr am letzten Freitag im Juli (das ist dieses Mal der 30.7.) gibt es für den IT-Administrator allerdings einen eigenen Feiertag. Am "System Administrator Appreciation Day" darf Ihr unermüdlicher Einsatz für die Firma gewürdigt werden. Damit auch jeder weiß, was er Ihnen schenken muss, gibt es eine Website zum Sysdadminday. 
So zeigt ein braver User seine Zufriedenheit mit dem Administrator
Auf dieser Seite [1] finden Sie eine Liste mit würdigen Geschenken, darunter fallen zum Beispiel grüne Laserpointer oder rote Tacker. Unter anderem haben die Macher auch noch eine Fotogallerie auf die Seite gestellt. Dort sieht man SysAdminDay-Torten oder Sysadmins beim Feiern.

Viel Spaß beim Feiern!
30.07.2004/rw

Tipps & Tools

Licht statt Rauch [30.08.2014]

Taschenlampen sind ja ziemlich aus der Mode gekommen, seit Smartphones auf Knopfdruck mit der Kameraleuchte aushelfen. Allerdings sollten Sie als Admin im Außendienst auf Nummer Sicher gehen und im Auto für den Notfall auch eine geladene Taschenlampe bereithalten. Mit einer praktischen und kleinen LED-Lösung für den Zigarettenanzünder-Slot können Sie jetzt die Energieversorgung unkompliziert gestalten und auf Batterien ganz verzichten. [mehr]

TRIM-Check für SSD-Platten [29.08.2014]

Im Bereich Festplatten setzen viele Unternehmen mittlerweile auf SSD-Lösungen. Um diese auch optimal und nachhaltig nutzen zu können, muss die sogenannte TRIM-Funktionalität aktiviert sein. Diese ermöglicht das Wiederbeschreiben von gelöschten oder ungenutzten Blöcken. Mit Hilfe eines kleinen Kommandozeilen-Tools können Sie selbst testen, wie es um die Technologie bestellt ist. 'trimcheck' startet dazu direkt vom gewünschten SSD-Laufwerk oder einer speziellen Partition. [mehr]

Buchbesprechung

Dokumenten-Management

von Götzer, Maier, Schmale, Rehbock, Komke

Anzeigen