Meldung

Storage-Unterbau für vSphere auf dem Lehrplan

Fast Lane hat ab sofort die aktualisierte Schulung 'VMware vSphere on NetApp (VVNA)' im Programm. Hier erfahren Teilnehmer Näheres zur Technologie von NetApp Storage-Systemen mit Data ONTAP sowohl im 7-Mode als auch im clustered-Mode und deren Integration in Umgebungen mit VMware ESXi 5.1 vCenter-Server.
Die Teilnehmer erlernen in dieser Schulung von Fast Lane [1], wie sie VMware ESXi 5.1 mittels vCenter Server 5 in einer NetApp Storage-Umgebung konfigurieren und administrieren. Unter anderem werden die Vor- und Nachteile von NFS (Network File System) sowie VMFS (Virtual Machine File System) Datastores einander gegenübergestellt und analysiert. Ebenso gehen die Fast Lane-Ausbilder auf die FCP-, FCoE-, iSCSI- und/oder NFS-Protokolle zur Anbindung der NFS und VMFS Datastores ein. Ausführlich behandelt wird in der neuen Kursversion die NetApp Virtual Storage Console (VSC) für VMware vSphere.

Hierzu verspricht der Anbieter umfassende praktische Übungen zu Monitoring und Host-Konfiguration, Backup und Restore sowie Provisionierung und Cloning. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmer Kenntnisse zum Monitoring von ESXi-Hosts sowie NetApp Storage-Umgebungen. Nicht zuletzt steht die Implementierung sicherer Mandantenfähigkeit auf dem Lehrplan. Die 5-tägigen Trainings finden in Frankfurt, Berlin und München im Oktober und November statt. Der Preis beträgt 4.500 Euro.
13.09.2013/dr

Tipps & Tools

Bord-Adminkonto aktivieren [26.08.2016]

Wer als Administrator oder Profi-User in größerem Maße Hand an den Rechner anlegen will, muss dafür unter Windows 10 Pro mit dem entsprechenden Administrator-Konto agieren. Das Admin-Konto ist jedoch standardmäßig deaktiviert. Mit ein paar Klicks können Sie das allerdings schnell ändern und dann steht auch dieser Account mit vollständigen Systemrechte zur Nutzung bereit. Der Weg dazu beginnt mit der Eingabe von "Computerverwaltung" im Suchfeld des Startmenüs. [mehr]

Teamarbeit in der Cloud [25.08.2016]

Wenn in einer Arbeitsgruppe das gleichzeitige Arbeiten an Dokumenten ansteht, sollten Sie einmal einen Blick auf das ganz frisch in die offene Beta-Phase gestartete 'Dropbox Paper' werfen. Der Dienst hilft Gruppen von Nutzern, in der Cloud Dokumente anzulegen und dort gemeinsam zu bearbeiten. Das Portal integriert dabei diverse Komfortfunktionen wie das automatische Erkennen von Programmcode und die entsprechende Formatierung. [mehr]

Aktuelle Admin-Jobs

TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG - Systemingenieur IT Netzwerke (m/w) mit Schwerpunkt "Routing/Switching"

(Innsbruck) Die TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG ist das führende Energieversorgungsunternehmen in ... [mehr]

Robert Bosch GmbH - MS Skype for Business Expert (m/f)

(Stuttgart) Start something big today. Apply ... [mehr]

Anzeigen