Meldung

Storage-Unterbau für vSphere auf dem Lehrplan

Fast Lane hat ab sofort die aktualisierte Schulung 'VMware vSphere on NetApp (VVNA)' im Programm. Hier erfahren Teilnehmer Näheres zur Technologie von NetApp Storage-Systemen mit Data ONTAP sowohl im 7-Mode als auch im clustered-Mode und deren Integration in Umgebungen mit VMware ESXi 5.1 vCenter-Server.
Die Teilnehmer erlernen in dieser Schulung von Fast Lane [1], wie sie VMware ESXi 5.1 mittels vCenter Server 5 in einer NetApp Storage-Umgebung konfigurieren und administrieren. Unter anderem werden die Vor- und Nachteile von NFS (Network File System) sowie VMFS (Virtual Machine File System) Datastores einander gegenübergestellt und analysiert. Ebenso gehen die Fast Lane-Ausbilder auf die FCP-, FCoE-, iSCSI- und/oder NFS-Protokolle zur Anbindung der NFS und VMFS Datastores ein. Ausführlich behandelt wird in der neuen Kursversion die NetApp Virtual Storage Console (VSC) für VMware vSphere.

Hierzu verspricht der Anbieter umfassende praktische Übungen zu Monitoring und Host-Konfiguration, Backup und Restore sowie Provisionierung und Cloning. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmer Kenntnisse zum Monitoring von ESXi-Hosts sowie NetApp Storage-Umgebungen. Nicht zuletzt steht die Implementierung sicherer Mandantenfähigkeit auf dem Lehrplan. Die 5-tägigen Trainings finden in Frankfurt, Berlin und München im Oktober und November statt. Der Preis beträgt 4.500 Euro.
13.09.2013/dr

Tipps & Tools

Wunderkiste für CD- und DVD-Formate [19.12.2014]

Das Überführen von Datenträgern in ein Abbild auf CD oder DVD im ISO-Format ist ein immer wiederkehrender Vorgang. Ein nützliches Tool stellt hier 'AnyToISO' dar. Das kostenfreie Programm öffnet, extrahiert und konvertiert nahezu sämtliche CD- und DVD-Formate. Bekannte Abbilder sind beispielsweise NRG, MDF, UIF, DMG, ISZ, BIN, DAA, PDI, CDI, IMG, ZIP, RAR, 7Z, TAR.GZ oder TAR.BZ2. All diese kann das Werkzeug ins ISO-Format konvertieren oder entpacken. [mehr]

Kostenloses E-Book zur Server-Lizenzierung [18.12.2014]

Die korrekte Lizenzierung von Microsoft-Produkten war schon immer kein einfaches Thema, das sich durch die inzwischen weit verbreitete Virtualisierung noch einmal deutlich erschwert hat. Zumindest im Server-Bereich sorgt ein von Altaro Software angebotenes, kostenloses E-Book für mehr Klarheit. Die englische Publikation beschäftigt sich ausführlich mit der Lizenzierung von Windows Server in virtuellen Umgebungen und geht dabei auch auf die Unterschiede zwischen Schlüsseln und Lizenzen ein. Sogar geclusterten Infrastrukturen widmet der Autor einen eigenen Abschnitt. [mehr]

Vorschau Januar 2015 [17.12.2014]

Buchbesprechung

Windows PowerShell 4.0

von Holger Schwichtenberg

Anzeigen