Tipps & Tools

Schnelle Treiberliste [24.09.2017]

Vor der Installation neuer Treiber unter Windows 10 ist es sinnvoll zu überprüfen, welche alten Treiber noch auf dem System installiert sind. Über die Systemsteuerung nimmt dies aber relativ viel Zeit in Anspruch. Es gibt jedoch eine Möglichkeit über die Kommandozeile, sich schnell eine Liste aller vorhandenen Treiber anzeigen zu lassen. [mehr]

Sicher Gassi gehen [23.09.2017]

Unter Admins gibt es zahlreiche Hundebesitzer. Wenn Sie als Gadget-Freund bisher ohne Erfolg auf der Suche nach einer Komplettlösung für nächtliche oder früh morgendliche Spaziergänge im Dunklen waren, kann endlich ein praktisches Tool aushelfen. Der Security-Hundeleinengriff mit Alarm und LED-Taschenlampe vereint alle früher umständlich separat mitzuführenden Utensilien in einem Gerät. [mehr]

Planungshelfer auf dem Desktop [22.09.2017]

Falls Ihnen der Terminkalenders von Outlook nicht auffällig genug ist und Sie alternativ alle wichtigen Einträge direkt auf dem Desktop liegen haben wollen, kann das kostenfreie Tool 'Rainlendar' aushelfen. Dieser Monatskalender sieht schick aus, lässt sich individuell anpassen und nistet sich mit transparentem Design direkt auf der Arbeitsoberfläche ein. Die Software lässt sich auch als zusätzlicher Planer nutzen, mit bewusst getrennten Listen für eine schnellere Übersicht. [mehr]

Unsicheres SMBv1 abschalten [21.09.2017]

In der Nachbereitung der weltweiten Cyberattacke durch 'WannaCry' ist IT-Profis das unsichere Netzwerkprotokoll SMBv1 besonders negativ gefallen. Der Verschlüsselungstrojaner hatte sich das aus der Windows-XP-Zeit stammende Protokoll als Einfallstor gesucht, besonders auf Linux-Rechnern und älteren NAS-Systemen. Nicht zuletzt aus diesem Grund wird das nächste Update von Windows 10 SMBv1 nicht mehr unterstützen. Wer mit älteren Versionen arbeitet, sollte die SMBv1-Unterstützung deshalb manuell abschalten. [mehr]

Übersicht von 2FA-Anbietern [20.09.2017]

Auf umso mehr Internet-Portalen Sie unterwegs sind, desto größer ist die Gefahr eines Passwortklaus und darauf folgende Cyber-Attacken. Erheblich sicherer können Sie den Zugang zu Konten aller Art gestalten, wenn Sie sich bei moderner Zwei-Faktor-Authentifizierung bedienen. Diese muss jedoch vom Betreiber des Online-Dienstes angeboten werden. Um sich einen besseren Überblick zu verschaffen, wo Sie sich über diese Zugangsmethode einloggen können, sollten Sie die Webseite '2FA.jetzt' besuchen. Die Initiative 'Starke Authentisierung - jetzt!' listet dort alle Anbieter auf, die die Option zum 2FA-Login bieten. [mehr]

Download der Woche: OneTab [19.09.2017]

Das Browser-Add-on 'OneTab' fällt definitiv in die Rubrik 'einfach, aber extrem hilfreich'. Mit ihm lassen sich alle geöffneten Surf-Tabs in ein einziges Fenster überführen. Dort sind die ehemaligen Tabs dann als Link aufrufbar, können aber auch einzeln oder komplett wiederhergestellt oder gelöscht werden. Für Vielrecherchierer besonders praktisch dürfte zudem die Funktion sein, die als Liste minimierten Tabs als Textdatei zu exportieren. [mehr]

Ab 13. Oktober erhältlich: Sonderheft 'Troubleshooting Microsoft-Server' [18.09.2017]

Im Herbst ist es endlich soweit: Das neue IT-Administrator Sonderheft 'Troubleshooting Microsoft-Server' präsentiert auf 180 Seiten einen umfassenden Maßnahmenkatalog für den Fall, dass Windows Server, Exchange oder SQL-Server ihren Dienst nicht wie erwartet verrichten. Dabei zeigt unser Autorenteam beispielsweise auf, wie Admins mit Hyper-V oder GPO-Problemen umgehen. Sie erklären außerdem, was zu tun ist, wenn Windows-Druckserver streiken. Bestellen Sie die Spezialausgabe am besten schon heute vor. Abonnenten erhalten das Heft zum Sonderpreis von nur 24,90 Euro. [mehr]

GPU-Power in der Cloud [17.09.2017]

Wer im Unternehmen mit dem nachträglichen Rendering von 4K-UHD-Filmaufnahmen zu tun hat, stößt mit den üblichen Rechenplattform recht schnell an seine Grenzen. Wer bei den massiven parallelen Gleitkomma-Operationen die Verarbeitungszeit senken will, sollte deshalb durchaus einen Blick in die Cloud riskieren. Dort gibt es etwa bei AWS CPU-Computing-Lösungen, die rechenintensive Anwendungen beschleunigen [mehr]

Selfies mit Beinarbeit [16.09.2017]

Nach der Verbannung von Selfie-Sticks aus vielen öffentlichen Einrichtungen wie Museen und Ausstellungen muss der narzisstische Gadget-Profi zu anderen Methoden greifen. Mit 'SelfieFeet' ist eine Lösung auf dem Markt, die das Evolutionsproblem der kurzen Arme umgeht. Der Krampf im Arm, überdimensionierte Gesichter im Bild oder ungewollte Unschärfe gehören damit der Vergangenheit an. [mehr]

Schneller Hardware-Steckbrief [15.09.2017]

Im Idealfall ist für jeden Client im Unternehmensnetzwerk genau dokumentiert, was in seinem Inneren an Hardware verbaut ist. Gibt es für einen Rechner einmal keine Aufzeichnungen, kann ein Tool wie 'RAMinator' weiterhelfen. Ohne eine umfangreiche Inventarisierungssoftware installieren zu müssen, beschränkt sich das schlanke Werkzeug auf die Aushabe der wichtigsten inneren Werte wie RAM und CPU. [mehr]

Auf da Vincis Spuren [9.09.2017]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen