Tipps & Tools

Packer für EXE-Dateien [26.05.2017]

Programme zum Komprimieren von Daten gehören zu den Bordmitteln und sind auch bei IT-Profis weitreichend im Einsatz. Ausführbare Formate wie EXE-Dateien werden aufgrund ihrer besonderen Bedeutung üblicherweise allerdings nicht gepackt. Das kostenfreie Tool 'UPX' verkleinert auszuführende Programmdateien, ohne dass Sie diese vor dem Start manuell wieder entpacken müssten. Die Abkürzung UPX steht übrigens für 'Ultimate Packer for Executables'. [mehr]

Zeilen in Word sortieren [25.05.2017]

Nicht nur IT-Profis sortieren vor allem in Excel-Tabellen regelmäßig Einträge nach Wertigkeit oder dem Alphabet. Dafür stellt die Tabellenkalkulation mehrere Funktionen bereit. Weniger bekannt ist allerdings, dass eine ganz ähnliche Funktion auch in Microsoft Word zur Verfügung steht. Besonders praktisch ist das, wenn Sie mal eben eine Liste korrekt sortieren wollen. Das funktioniert mit nur wenigen Mausklicks. [mehr]

Font-Konvertierung online [24.05.2017]

Schrifttypen liegen nicht immer in den Formaten 'TTF' oder 'OTF' vor. Falls Sie einmal eine besonders exotische Font-Version in die Finger bekommen und diese nicht installieren können, lohnt sich eventuell ein Blick auf den Online-Dienst von 'fontconverter.com'. Wie der Name schon sagt, kümmert sich die Webseite um das Umwandeln von Fonts in ein nutzbares Format. Die Liste der erkannten und umwandelbaren Schrifttypen ist dabei durchaus beachtlich. [mehr]

Download der Woche: Textify [23.05.2017]

Haben Sie sich beim Lesen von IT-Dokumentationen auch schon öfter gefragt, wie der Autor die ganzen Texte aus Dialogboxen in das Word-File bekommen hat? Denn meistens lässt sich der Text von Fenstern, die mit einem simplen 'OK' zu bestätigen sind, nicht mit der Maus markieren. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet das kostenfreie 'Textify'. Mit der schlanken Software können Sie auch diejenigen Zeichenfolgen mit Copy & Paste weiterverwenden, die sich sonst nicht auswählen lassen. [mehr]

Vorschau Juni 2017: Monitoring [22.05.2017]

Damit Sie als Admin stets über alle Parameter Ihrer IT Bescheid wissen, befasst sich IT-Administrator im Juni mit dem Schwerpunkt 'Monitoring'. Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Exchange Server mit der PowerShell überwachen und wie die Log-Analyse mit der Microsoft Azure Operations Management Suite funktioniert. Daneben zeigen wir, was die Open-Source-Lösungen Zabbix und Prometheus in Sachen Monitoring zu bieten haben. In den Produkttests haben wir die Überwachungs-Appliance Check_MK rack1 von Mathias Kettner auf Herz und Nieren geprüft. [mehr]

Machine Learning mit Amazon [21.05.2017]

So manches Unternehmen denkt darüber nach, wie es Machine Learning für Prognosen beispielsweise zur Betrugserkennung oder für Produktvorschläge einsetzen kann. Oftmals scheitert der Versuch aber daran, dass es in der Organisation keinen Machine-Learning-Spezialisten gibt. In diesem Fall kann es sich unter Umständen lohnen, einen Blick auf Amazon Machine Learning zu werfen. [mehr]

Autoladegerät und Powerbank in einem [20.05.2017]

Mittlerweile sind fast alle denkbaren Formen mobiler Batterien im Angebot, etwa als Solarzelle oder Schminkspiegel. Wesentlich praktischer zeigt sich hier allerdings das USB-Autoladegerät 'Nomad Roadtrip' mit integrierter Powerbank. Damit benötigen Sie nur noch ein Zubehör im Arbeitskoffer und sparen Platz unterwegs. Bei der Nutzung des Tools wird parallel das Smartphone sowie die Powerbank in einem Rutsch über dem 12-Volt-Ausgang aufgeladen. [mehr]

Edge kalt stellen [19.05.2017]

Selbst wenn Sie sich auf einen anderen Browser als den von Microsoft in Windows 10 mitgelieferten festgelegt haben: Es kann immer wieder vorkommen, dass sich der bordeigene Edge-Browser je nach Anwendung zwischendurch ungefragt automatisch öffnet. Hier schiebt das kostenfreie Tool 'Edge Blocker' einen Riegel vor. Ist doch einmal ein Microsoft-Browser vonnöten, können Sie auf den Internet Explorer zurückgreifen. [mehr]

Caching in Chrome deaktivieren [18.05.2017]

Für das schnellere Laden von regelmäßig aufgerufenen Webseiten setzt Google Chrome wie andere Browser auch einen Cache als internen Zwischenspeicher ein. Allerdings kann es manchmal sinnvoller sein, eine Webseiten jedes Mal aufs Neue zu laden, beispielsweise um Änderungen besser zu erkennen. Mit einem kleinen Eingriff in die Chrome-Settings können Sie das Caching vorübergehend abschalten. [mehr]

Verschlüsselung im Detail erklärt [17.05.2017]

Immer mehr Nachrichten handeln von Cyberattacken und Datenverlust mit Millionenschäden für Unternehmen. Daher ist es für IT-Profis Pflicht, Verschlüsselungswerkzeuge für lokale Daten und im Transit befindliche Informationen zu nutzen. Wer hier sein Basiswissen auffrischen will und sich über die gängigen Encryption-Tools informieren will, sollte einen Blick auf die entsprechende Sektion auf der Webseite 'Privacy-Handbuch.de' werfen. [mehr]

Aktuelle Nachricht

Buchbesprechung

Datenschutz-Grundverordnung

von Niko Härting

Anzeigen