Tipps & Tools

Synology-NAS kostenlos zertifizieren [22.01.2017]

Viele Unternehmen greifen in Außenstelle auf ein kleineres NAS zurück. Der Fernzugriff auf das Gerät erfolgt über eine abgesicherte HTTPS-Verbindung. In Ermangelung eines SSL-Zertifikats schlagen jedoch beim Zugriff mittlerweile alle Browser Alarm und stufen die Verbindung als unsicher ein. Synology bietet für seine Produkte, die unter dem aktuellsten Betriebssystem DSM 6 laufen, die Möglichkeit bietet, direkt über die GUI ein kostenloses Zertifikat von Let's Encrypt zu installieren. Der Ausstellungsprozess ist jedoch nicht ganz einfach und schlägt ohne die richtigen Schritte schnell fehl. [mehr]

Arcade-Unterhaltung für unterwegs [21.01.2017]

Viele IT-Profis der ersten Stunde sind in der Jugend mit Arcade-Spielen aufgewachsen. Wenn Sie diese Blütezeit der 16-Bit-Unterhaltung wieder aufleben lassen wollen, sollten Sie sich die 'Mini Arcade Machine' besorgen. Damit können Sie völlig unabhängig vom Rechner sogar in der Kantine oder dem Server-Raum weiterzocken. Die Miniatur-Arcade-Maschine liegt mit griffigen Bedien-Elementen gut in der Hand und bietet 240 Spiele an. [mehr]

Flexibles Werkzeug für Startmenüs [20.01.2017]

Nach alter Gewohnheit halten viele IT-Profis alle wichtigen Tools und Anwendungen im Startmenü vor. Mit dem kostenfreien Werkzeug 'Portable Start Menu' können Sie jetzt sowohl lokal auf der Festplatte als auch für Wechsel-Laufwerke das Startmenü entsprechend Ihren individuellen Wünschen anpassen. Dabei lassen sich Programme in Kategorien ablegen, um je nach Arbeitsauftrag besser auf dem System organisiert zu sein. [mehr]

PST-Dateien von alten Meetings befreien [19.01.2017]

Microsoft Outlook legt E-Mails und auch Termine in PST-Dateien ab. Alte E-Mails lassen sich je nach Ordnerstruktur recht schnell löschen oder archivieren. Die meisten Termine sind zwar nur ein Texteintrag, blähen aber mit Jahre zurückreichenden Verabredungen die PST-Datei unnötig auf. Durch den Kalender zu scrollen und einzelne Termine zu löschen, ist allerdings arg umständlich. Mit einem kleinen Handgriff und der richtigen Ansicht können Sie sämtliche eingetragenen alten Termine komplett löschen. [mehr]

Vorschau Februar: Zusammenarbeit & Datenaustausch [18.01.2017]

Die Zusammenarbeit und der Datenaustausch stehen im Mittelpunkt der Februar-Ausgabe des IT-Administrator. Darin betrachten wir die Teamarbeit mit Office 365 und Exchange 2016 sowie die Installation und Nutzung der freien Groupware SOGo. Außerdem stellen wir IBMs Social-Media-Plattform Connections für Unternehmen vor und zeigen, wie die Dateisynchronisation mit FreeFileSync funktioniert. In den Produkttests werfen wir unter anderem einen Blick auf drei Privacy-freundliche E-Mail-Provider sowie Ipswitch MOVEit 2017. [mehr]

Breitband-Durchsatz prüfen [18.01.2017]

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Breitband-Anbindung des Unternehmens nicht den versprochenen Leistungsdaten entspricht, kann sich ein Blick auf die Webseite von 'Breitbandmessung.de' lohnen. Mit dem Online-Dienst lässt sich die tatsächliche Daten-Übertragungsrate ermitteln. Diese Messung ist im Gegensatz zu anderen Webseiten Anbieter- und Technologie-unabhängig. Für mobile Geräte stellt das Portal praktischer Weise eine App bereit. [mehr]

Download der Woche: PDFsam Basic [17.01.2017]

Was die originalgetreue Darstellung von Dokumenten betrifft, sind PDF-Dateien heute der Standard. Damit geht jedoch einher, dass die Dateien bei der Darstellung in einem PDF-Viewer zunächst einmal nicht veränderbar sind. Für Modifikationen ist dann eine meist kostenpflichtige PDF-Suite nötig. Wer hier auf Ballast verzichten will, sollte einen Blick auf 'PDFsam Basic' werfen. Das Herausnehmen einzelner Seiten etwa stellt mit dem kostenfreien Tool kein Problem dar. [mehr]

Erstes Sonderheft 2017: Microsoft Cloud [16.01.2017]

Während das aktuelle IT-Administrator Sonderheft zu Windows Server 2016 auf reges Interesse stößt, ist schon die nächste Spezialausgabe in der Mache - das Sonderheft 'Microsoft Cloud' erscheint Ende März und zeigt auf 180 Seiten, wie die Erweiterung der eigenen IT-Infrastruktur in die Microsoft-Cloud technisch funktioniert. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Wie immer erhalten Abonnenten das Sonderheft zu einem Vorzugspreis. [mehr]

Veeam-Backup mit PRTG monitoren [15.01.2017]

Zahlreiche Unternehmen setzen Veeam für ihre VMware-Backups ein. Dabei nutzen sie nicht selten das E-Mail-Reporting von Veeam. Allerdings sind die Daten, die Veeam liefert, nicht für alle detailliert genug und auch das Alerting entspricht nicht jedermanns Anforderungen. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, mit Hilfe von PRTG NetworkMonitor das Veeam-Reporting anzupassen und damit mehrere Veeam-Server und ihre Backups im Blick zu behalten. [mehr]

Begrünter USB-Hub [14.01.2017]

Im grauen Büroalltag freut sich der IT-Profi über jede Topfpflanze oder sogar einen Miniaturgarten am Schreibtisch. Mit dem witzigen 'Öko-USB-Hub' vernetzen Sie die Zubehör-Geräte und richten gleichzeitig eine kleine Oase ein. Damit der bepflanzbare Hub so umweltfreundlich wie möglich ist, sind die insgesamt sechs USB-Schnittstellen umweltfreundlich in einem Gehäuse aus Recycling-Material untergebracht. Nur beim Gießen sollten Sie Vorsicht walten lassen. [mehr]

Buchbesprechung

SQL Hacking

von Justin Clarke et al.

Anzeigen