Meldung

Nervige Tippfehler-Tasten abstellen

Langjährige Admins bearbeiten die Tastatur nicht selten mit einem Tempo wie Klaviervirtuosen auf ihrem Instrument. Oft steigt dabei aber die Anzahl der Tippfehler unangenehm an, wenn zum Beispiel die versehentlich aktivierte Shift- oder Entf-Taste ins Spiel kommt. Auch andere Tasten stören gelegentlich das versierte Zehn-Finger-System zum schnellen Abarbeiten von Eingabe-Befehlen. Mit dem kostenfreien Tool 'SharpKeys' schaffen Sie Abhilfe. Bei dem Programm handelt es sich um einen sogenannten Keyboard Remapper.
Mit "SharpKeys" ändern Sie die Tastaturzuweisung beliebig ab oder deaktivieren einzelne Tasten komplett
"SharpKeys" [1] kann die Funktion von Tasten auf der Tastatur verändern oder Tasten vollständig abschalten. Nach der Installation gehen Sie im Programm zunächst auf den Bereich "Add" und wählen links die gewünschte Taste und rechts die neue Funktion aus. Auf diese Weise können Sie beispielsweise die Feststelltaste zum Backslash oder zum Startknopf für das Mail-Programm konfigurieren. Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen der Tastenbelegung legt SharpKeys in der Registry ab. Beachten Sie, dass das Werkzeug des.NET Frameworks von Microsoft ab Version 2.0 bedarf.

23.03.2012/ln

Tipps & Tools

Energiespritze über den Schlüsselanhänger [2.07.2016]

Für Gadget-Nutzer und Kommunikationsabhängige ist der größte anzunehmende Schreckensmoment weiterhin ein leerer Smartphone-Akku. Da zusätzlich zum Power Pack nicht jeder noch gern lange USB-Schnüre mit sich herum trägt, ist als Alternative das Mini-Ladekabel am Schlüsselring mit dem Namen 'NomadKey' zu empfehlen. Das nette Zubehör sieht in Größe und Farbe wie ein Hausschlüssel aus und gibt sich äußerst platzsparend. [mehr]

Prozessorgenauer 64-Bit-Browser [1.07.2016]

Alternative Browser zu testen, gehört wohl fast schon zu den Hobbies von IT-Profis. Mit dem Firefox-Klon 'Cyberfox' existiert ein Browser speziell für 64-Bit-Architekturen mit Intel- oder AMD-Prozessoren. So sollte sich aus dem PC auch noch das letzte Quäntchen beim Surfen herauskitzeln lassen. Da das Werkzeug auf dem Source Code von Mozilla Firefox aufbaut, lassen sich durch die gleiche Grundstruktur des Browsers alle Firefox-Add-ons nutzen. [mehr]

Buchbesprechung

Monitoring mit Zabbix

von Thorsten Kramm

Aktuelle Admin-Jobs

GfE Metalle und Materialien GmbH - Windows-System-Administrator (m/w)

(Nürnberg) Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Nürnberg einen Windows ... [mehr]

HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH - Microsoft CRM Systemadministrator (m/w)

(Schopfloch) Ein Unternehmen der HOMAG Group HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH Personalabteilung ... [mehr]

HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH - SAP Basis Administrator (m/w)

(Schopfloch) Ein Unternehmen der HOMAG Group HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH Personalabteilung ... [mehr]

Anzeigen