Meldung

Entspannung für die Füße

Wenn Sie jeden Tag im Büro vom Serverraum zu Desktops und ins Büro sowie zurück laufen müssen, kann ein bisschen Entspannung für die Füße nicht schaden. Die witzige Fuß-Hängematte mit dem passenden Namen 'Gönn' gibt Ihren schmerzenden Beinen die richtige Auszeit, während Sie weiter auf der Tastatur hämmern können. Das Gadget ist leicht aufzubauen und passt für eine bequeme Arbeitshaltung ideal unter jeden Schreibtisch.
Einfach mal hängen lassen: Mit der Fuß-Hängematte "Gönn" arbeitet es sich entspannt.
Mit einer praktischen Seil-Konstruktion lässt sich die Hängematte "Gönn" [1] problemlos in der Höhe verstellen. Für den Schreibtisch empfiehlt sich eine ergonomischere Position näher über dem Boden, während sich für eine kurze Entspannung zur Mittagsruhe eher eine waagrechte Position anbietet. Die Metallhaken der Konstruktion werden einfach an den beiden Seiten des Tisches eingehängt. Das Material ist aus stabilem Kiefernholz mit einem Baumwoll-Netz. Mit rund 12 Euro sind Sie dabei.
6.01.2017/ln

Tipps & Tools

Font-Konvertierung online [24.05.2017]

Schrifttypen liegen nicht immer in den Formaten 'TTF' oder 'OTF' vor. Falls Sie einmal eine besonders exotische Font-Version in die Finger bekommen und diese nicht installieren können, lohnt sich eventuell ein Blick auf den Online-Dienst von 'fontconverter.com'. Wie der Name schon sagt, kümmert sich die Webseite um das Umwandeln von Fonts in ein nutzbares Format. Die Liste der erkannten und umwandelbaren Schrifttypen ist dabei durchaus beachtlich. [mehr]

Download der Woche: Textify [23.05.2017]

Haben Sie sich beim Lesen von IT-Dokumentationen auch schon öfter gefragt, wie der Autor die ganzen Texte aus Dialogboxen in das Word-File bekommen hat? Denn meistens lässt sich der Text von Fenstern, die mit einem simplen 'OK' zu bestätigen sind, nicht mit der Maus markieren. Einen Ausweg aus diesem Dilemma bietet das kostenfreie 'Textify'. Mit der schlanken Software können Sie auch diejenigen Zeichenfolgen mit Copy & Paste weiterverwenden, die sich sonst nicht auswählen lassen. [mehr]

Buchbesprechung

Datenschutz-Grundverordnung

von Niko Härting

Anzeigen