Software-Downloads

Bewertung der Redaktion:
Autor: Gerhard Zehetbauer
Softwareart: OpenSource
Kategorie: Kommunikation
Dateigröße: 2,4 MByte
Sprache: Englisch
Betriebssystem: Windows Vista / 7 / 8 / 10, Outlook 2007 und neuer

Outlook CalDav Synchronizer

Zum Ärger vieler Anwender gibt es keine offiziell unterstützte Möglichkeit, die Kalender von Outlook und Google zu synchronisieren. Und ohne Exchange-Server fällt auch der Abgleich mit anderen Kalendersystemen schwer. Der kostenfreie Tool "Outlook CalDav Synchronizer" verschafft hier Abhilfe und erweitert Outlook um die Fähigkeit, eigene Termine und Kontakte mit Cal/CardDAV-Servern wie beispielsweise von Google abzugleichen. Das Add-on ist für Outlook ab Version 2007 verfügbar und bindet sich ganz unkompliziert in das Menüband ein. Zur Konfiguration eines Profils müssen Sie in Ihr Google-Konto eingeloggt sei und das abzugleichende Verzeichnis bei Outlook auswählen. Ab diesem Zeitpunkt ist das Werkzeug fest mit der PIM-Struktur von Microsoft verbunden und erweitert gegebenenfalls schon stattfindendenden Exchange- und Webkalender-Austausch. Wer sich tiefer in die Einstellungen begibt, stößt auf Optionen wie die Synchronisierung mehrerer Kalender für ein Anwender-Profil oder von Kontakt-Bildern, Notizen, Kategorien sowie x509-Zertifikaten. Auch eine Zwei-Wege-Authentifizierung findet bei Outlook CalDav Synchronizer Unterstützung.

Fachartikel

Aktueller Tipp

Sicher Gassi gehen [23.09.2017]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen