E-Mail-Newsletter  |  Suche:
Das Magazin für professionelle System- und Netzwerkadministration Samstag, 22. Juli 2017
   
 

Performancetuning bei virtuellen Maschinen

Zu Favoriten hinzufügen
 
Bestellen Sie jetzt
unser
Schnupperabo und lesen Sie
6 Ausgaben
zum Preis von 3
!

Lexikon
0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z *

Virtuelles Doping

In den letzten Jahren mussten sich Administratoren zunehmend mit Virtualisierungstechnologien wie Vmware oder Microsofts Virtual Server auseinander setzen. Diese Softwareprodukte bieten nicht nur eine Alternative zu "realer Hardware", um Server abzulösen, sondern dienen Administratoren und Entwicklern auch beim Testen von Applikationen und Infrastrukturen. Dieser Beitrag beschreibt, wie man in diesen Einsatzgebieten die Performance der virtuellen Rechner unter Windows optimal ausreizen kann.

Autor: Ulf B. Simon-Weidner

[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe "September 2005" des IT-Administrator von Seite 28 bis 35.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie ganz einfach online bestellen. Oder Sie rufen unseren Leserservice unter der Rufnummer 06123/9238-251 an bzw. schicken eine E-Mail: leserservice@it-administrator.de. Der Preis für ein Einzelheft beträgt € 12,60 inkl. Versand und 7% Mwst. (€ 13,90 im Ausland).
Möchten Sie noch ein paar Blicke ins Heft allgemein werfen? Die kostenlose Leseprobe vom Juli 2005 können Sie hier herunterladen.

 

Sponsored Links:
  Serversizing mit Windows Server 2016? Alles was man darüber wissen sollte, jetzt im gratis Whitepaper von Thomas-Krenn. Hier geht es zum Download.
  Jakobsoftware ist Ihr zuverlässiger Partner für den erfolgreichen Vertrieb von IT- Sicherheitslösungen. IT Sicherheit ist unsere Domäne.

 

Partner Links:
  IT-Forum, News und Knowledgebase, Diskussionsforum mit einer Wissensdatenbank für alle IT-Benutzergruppen
  Bücher und Video-Trainings für IT-Administratoren. Umfangreiches Expertenwissen zu Betriebssystemen, Datenbanken, Servern, Virtualisierung, Netzwerken und mehr.