A/B signalling


A/B-Signalisierung

Signalisierungsverfahren, das in Übertragungseinrichtungen nach T1-Norm benutzt wird. Dabei wird ein Bit aus jedem sechsten Frame von allen 24 Subkanälen zur Übertragung von Wähl- und Steuerinformationen benutzt. Es handelt sich damit um eine Innenbandsignalisierung. Man findet auch die Bezeichnung 24th channel signalling.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Systemwartung und Problembehandlung in Windows 10 [19.02.2018]

Die Behebung typischer Fehler in Windows 10 folgt weitestgehend den Best Practices der Vorgängerversionen – mit einigen spezifischen Anpassungen. Windows 10 bietet aber auch neue Funktionen und Tools, mit denen sich das Betriebssystem reparieren lässt. Aber auch kostenlose Tools helfen bei der Wartung von Windows. [mehr]

Grundlagen

Distributed File System Replication [1.12.2017]

Die Distributed File System Replication ist seit vielen Server-Versionen ein probates Mittel, um freigegebene Dateibestände hochverfügbar zu machen oder bandbreitenschonend zwischen Standorten zu replizieren. Die Distributed File System Replication ist seit vielen Server-Versionen ein probates Mittel, um freigegebene Dateibestände hochverfügbar zu machen oder bandbreitenschonend zwischen Standorten zu replizieren. Doch ganz ohne Hürden kommt die Technologie nicht daher. [mehr]