Anycast


Ein Anycast ist eine Adressierungsart, bei der man genau eine Adresse aus einer ganzen Gruppe von Rechnern erreicht. Es antwortet der Rechner, der am besten (schnellsten) erreichbar ist.

Anycasts sind eine Neuerung bei IPv6 und ansonsten noch wenig verbreitet.

Anycasts sind sehr praktisch, da man eine ganze Gruppe von Geräten (z.B. DNS-Server oder Router) zusammenfassen kann. Eine Anfrage beantwortet dann immer der Rechner, der am schnellsten erreichbar ist.

Siehe auch:
Broadcast
Multicast
Unicast

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

IAIT-Test: Asset Management mit Aagon ACMP 5.1 [22.08.2016]

Mit Version 5.1 erweitert Aagon seine Management-Software ACMP um ein Asset Management-Modul, das dazu in der Lage ist, alle Wirtschaftsgüter im Unternehmen, von Computern bis hin zu Tischen und Stühlen, zu verwalten. Dieses wendet sich konkret an die Anforderungen des Mittelstands. Wir haben uns im Testlabor angesehen, was das neue Asset Management zu leisten vermag. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Aktuelle Nachricht

Linux wird 25 [25.08.2016]

Aktueller Tipp

Aktuelle Admin-Jobs

Accenture - IT-Mitarbeiter (m/w) Incident Management - Telekommunikation

(Berlin, Frankfurt Am Main) Ihre Karriere bei Accenture bringt Sie hoch hinaus. So wie die Persönlichkeiten, ... [mehr]

T-Systems International GmbH - IT Designer / Engineer (m/w)

(Bonn) Als ,,IT Designer/Engineer (m/w)" übernehmen Sie folgende ... [mehr]

T-Systems International GmbH - Senior Cyber Security Consultant (m/w)

(Deutschland) Als Senior Cyber Security Consultant (m/w) beraten Sie groß- und mittelständische ... [mehr]