AT-Kommando-Set


Befehlssatz zur Steuerung und Konfiguration von Modems aus Terminalprogrammen. ER wurde von der Firma Hayes entwickelt. Die Befehle des Kommandosatzes beginnen alle mit den Buchstaben AT. Neben einem Kern von Befehlen, der sich zum De-facto-Standard entwickelt hat, ergänzen die einzelnen Hersteller auch immer wieder inkompatible Erweiterungen.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Advertorial: Optimale Hardware-Planung für Hyper-V mit Windows Server 2016 [5.12.2016]

Mit Windows Server 2016 bietet Microsoft zahlreiche Neuerungen im Bereich der Virtualisierung und Hochverfügbarkeit. Zusammen mit der neuen Nano-Bereitstellung und der Container-Technologie, vor allem den Hyper-V-Containern, ergeben sich zusätzliche Planungspunkte bezüglich der Hardware von Servern. [mehr]

Grundlagen

Backups in virtuellen Umgebungen [4.10.2016]

Virtuelle Umgebungen wollen natürlich ebenso in das Backupkonzept eingebunden sein, wie physische. Dabei stehen Administratoren grundsätzlich zwei Ansätze zur Verfügung: agentenbasiert und agentenlos. Welche Unterschiede beide Verfahren aufweisen und welche Aspekte zu beachten sind, zeigt dieser Beitrag am Beispiel VMware vSphere. [mehr]