DOM Level 2


DOM Level 2 ist die Erweiterung von DOM Level 1 hauptsächlich um Funktionen, die für die Behandlung von XML und CSS benötigt werden. So gehören dazu:

DOM Core



Erweiterung um XML-Namespace-Unterstützung

DOM HTML



Erweitung um XHTML-Dokumente und Anpassung an DOM Core Level 2

DOM Style und DOM CSS



Dynamische Auslesen, Hinzufügen und Ändern der Formatierung eines Dokuments über CSS

DOM Views



Zugriff auf Informationen über die konkreter Wiedergabeeigenschaften eines Dokuments. Dies wird hauptsächlich mit DOM CSS benutzt, um die tatsächlichen, aktuellen Attributwerte von Elementen in Erfahrung zu bringen (z.B. 'Welche Farbe hat die Überschrift der Ebene 1').

DOM Events



Standardisierung der Verarbeitung von Ereignissen in Dokumenten, z.B. Benutzeraktionen. Wird vor allem im Zusammenhang mit JavaScript bei der Darstellung von DHTML-Dokumenten in Web-Browsern verwendet.

DOM Traversal and Range



Durchlaufen des Knotenbaums anhand von Auswahlkriterien, Arbeiten mit Teilbereichen des Dokuments

Siehe auch:
DOM Level 0
DOM Level 1
DOM Level 3

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

IT-Projekte mit SharePoint-Mitteln meistern [29.10.2014]

Dass IT-Projekte zeitlich begrenzte Unternehmungen sind, macht sie besonders anfällig für Ineffizienzen. Deshalb sind schlanke Informations- und Kommunikationsstrukturen sowie permanente Auswertungsmöglichkeiten notwendig. Der Online-Artikel beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit Microsoft SharePoint dabei helfen kann, gerade bei Projekten administrative Tätigkeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Im Fachbeitrag wagen wir einen Streifzug durch administrative Notwendigkeiten des Projektgeschäftes und geben einen Überblick zu möglichen Lösungsansätzen. [mehr]

Grundlagen

Verteilter Storage [29.10.2014]

Für Datenmengen im Petabyte-Bereich müssen neue Lösungen her. Ein Ansatz sind verteilte Dateisysteme, die hohe Kapazität, Redundanz und Performance vereinen. Hierbei gibt es einige Ansätze in der Open-Source-Welt wie auch als kommerzielle Produkte.
 [mehr]