ITU-T Empfehlungen B-Serie


Die B-Serie befasst sich mit der Bedeutung von Ausdrücken, Definitionen, Symbolen und Klassifikationen. Allerdings hat diese Serie nur noch historischen Wert, da alle ihre Spezifikationen inzwischen zurückgezogen worden sind.

B.1
[Withdrawn] Letter symbols for telecommunications

B.3
[Withdrawn] Use of the international system of units (SI)

B.10
[Withdrawn] Graphical symbols and rules for the preparation of documentation in telecommunications

B.11
[Withdrawn] Legal time - use of the term UTC
Deleted on 2004-03-01, since UTC time scale is defined and recommended by the ITU-R and maintained by the Bureau International des Poids et Mesures (BIPM), and is thus outside the scope of ITU-T

B.12
[Withdrawn] Use of the decibel and the neper in telecommunications
Deleted since its content is covered by ITU-T Rec. G.100.1

B.13
[Withdrawn] Terms and definitions
Deleted after its content became technically out of date

B.14
[Withdrawn] Terms and symbols for information quantities in telecommunications
Deleted after its content became technically out of date

B.15
[Withdrawn] Nomenclature of the frequency and wavelength bands used in telecommunications

B.16
[Withdrawn] Use of certain terms linked with physical quantities

B.17
[Withdrawn] Adoption of the CCITT Specification and description Language (SDL)
ITU-T B.17 was deleted as its content is adequately covered by Rec. Z.110

B.18
[Withdrawn] Traffic intensity unit
Deleted because its content is already covered by ITU-T E.600

B.19
[Withdrawn] Abbreviations and initials used in telecommunications

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Erhöhung der Sicherheit in Rechenzentren [27.07.2016]

Sowohl Vertraulichkeit als auch Verfügbarkeit und Integrität der Daten sind zentrale Ziele der Informationssicherheit in Unternehmen. Der Artikel fasst in einer Checkliste wichtige organisatorische Maßnahmen und technische Anforderungen bezüglich der IT- und Netzwerksicherheit zusammen. Dazu zählen etwa die Ernennung eines IT-Sicherheitsbeauftragten, die Sensibilisierung der Mitarbeiter für IT-Sicherheit oder auch die Definition und Implementierung von Security-Management-Prozessen. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Aktuelle Nachricht

Happy SysAdmin Day! [29.07.2016]

Aktuelle Admin-Jobs

medneo GmbH - DevOps (IT Engineer) ? Systemmanager (m/w)

(Berlin)

In dieser Position unterstützen Sie uns bei der Bereit- und Sicherstellung einer hochverfügbaren ... [mehr]

medneo GmbH - System Administrator ? Allrounder (m/w)

(Berlin)

 In dieser Position unterstützen Sie uns bei der Bereit- und Sicherstellung einer ... [mehr]

AKN Eisenbahn AG - Industriemechaniker (m/w) Fahrzeugtechnik

(Kaltenkirchen) Die AKN ist ein modernes Eisenbahnverkehrsunternehmen und Eisenbahninfrastrukturunternehmen. ... [mehr]