ITU-T Empfehlungen B-Serie


Die B-Serie befasst sich mit der Bedeutung von Ausdrücken, Definitionen, Symbolen und Klassifikationen. Allerdings hat diese Serie nur noch historischen Wert, da alle ihre Spezifikationen inzwischen zurückgezogen worden sind.

B.1
[Withdrawn] Letter symbols for telecommunications

B.3
[Withdrawn] Use of the international system of units (SI)

B.10
[Withdrawn] Graphical symbols and rules for the preparation of documentation in telecommunications

B.11
[Withdrawn] Legal time - use of the term UTC
Deleted on 2004-03-01, since UTC time scale is defined and recommended by the ITU-R and maintained by the Bureau International des Poids et Mesures (BIPM), and is thus outside the scope of ITU-T

B.12
[Withdrawn] Use of the decibel and the neper in telecommunications
Deleted since its content is covered by ITU-T Rec. G.100.1

B.13
[Withdrawn] Terms and definitions
Deleted after its content became technically out of date

B.14
[Withdrawn] Terms and symbols for information quantities in telecommunications
Deleted after its content became technically out of date

B.15
[Withdrawn] Nomenclature of the frequency and wavelength bands used in telecommunications

B.16
[Withdrawn] Use of certain terms linked with physical quantities

B.17
[Withdrawn] Adoption of the CCITT Specification and description Language (SDL)
ITU-T B.17 was deleted as its content is adequately covered by Rec. Z.110

B.18
[Withdrawn] Traffic intensity unit
Deleted because its content is already covered by ITU-T E.600

B.19
[Withdrawn] Abbreviations and initials used in telecommunications

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Netzwerksicherheit: 23 potenzielle Jobkiller für Administratoren [1.07.2015]

Wo gearbeitet wird, da passieren Fehler. Wichtig ist, aus Missgeschicken zu lernen, um sie künftig zu vermeiden. Abhängig von den Auswirkungen auf das eigene Unternehmen oder auf Kunden können einige Fehltritte jedoch dazu führen, dass die berufliche Karriere einen beträchtlichen Schaden nimmt – oder Mitarbeiter sogar ihren Job verlieren. In diesem Artikel stellen wir nicht ganz frei von Ironie 23 Fehler bei der Absicherung von Netzwerken vor, die so schwerwiegend sind, dass sie den Stuhl von verantwortlichen IT-Mitarbeitern gehörig ins Wackeln bringen. [mehr]

Grundlagen

Eckpfeiler einer Backup-Strategie [24.06.2015]

Die Datensicherung ist nicht nur technisch ein komplexes Thema. Schon bei der Planung einer Backup-Strategie muss der Administrator einiges beachten, um eine angemessene und funktionierende Datensicherung zu gewährleisten. Unser Grundlagenartikel erläutert die wichtigsten Entscheidungskriterien für erfolgreiche Backups, angelehnt an die Empfehlungen der IT-Grundschutzkataloge des BSI. [mehr]