NAT64


Network Address Translation 64

NAT64 ist eine IPv6-Übergangstechnik, die benötigt wird, damit IPv6-Hosts IPv4-Dienste erreichen können und umgekehrt. Wie der Name schon vermuten lässt, verwendet NAT64 eine Network Address Translation von 128-Bit-langen IPv6-Adressen auf 32-Bit-lange IPv4-Adressen. NAT64 kann die Adress-Abbildung statisch definieren oder von einem DNS64-Server beziehen.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: Solarwinds Network Configuration Manager 7.4.1 [25.07.2016]

Kompliziert. So gestaltet sich meist das Management von komplexen, heterogenen Netzwerklandschaften, da sich die Bedienung über eine Vielzahl an unabhängigen Konsolen erstreckt. Abhilfe schaffen will hier der Network Configuration Manager von Solarwinds, indem er unabhängig vom Hersteller einen zentralen Zugang schafft und seinen Schirm über die gesamte Netzwerkinfrastruktur spannt. Wie gut das klappt, haben wir uns im Test angesehen. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Buchbesprechung

Monitoring mit Zabbix

von Thorsten Kramm

Aktuelle Admin-Jobs

FREY + LAU GmbH - IT-Systemadministrator (m/w)

(Henstedt Ulzburg) Frey + Lau gehört zu den führenden mittel­ständischen Herstellern von Ätherischen ... [mehr]

SAG GmbH - SAP Inhouse Consultant (m/w)

(Langen (Hessen)) SAP Inhouse Consultant (m/w) SAG GmbH Langen (Hessen) Betreuung und Weiterentwicklung ... [mehr]

KOMM.AKADEMIE GmbH - Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in (IHK)

(Osnabrück) Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in (IHK) KOMM.AKADEMIE GmbH Osnabrück Wir suchen ... [mehr]