Redirect


1) HTML-Redirect

Ein Redirect ist in HTML eine Umleitung. Sie wird durch den Abruf einer HTML-Seite erzeugt, die automatisch sofort oder mit einer Zeitverzögerung einen neuen HTTP-Request auslöst. Dies wird genutzt, um Seiten, die auf eine neue URL verschoben worden sind, temporär trotzdem weiter auffindbar zu halten. Ein weiterer Einsatzzweck ist das Click Tracking.

2) ICMP-Redirect

ICMP-Nachricht eines Routers an einen Host mit der er mitgeteilt, dass ein anderer Router effektiver ist.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: CensorNet SMS Passcode [29.08.2016]

Zweifaktorauthentifizierung mit SMS oder E-Mail bei der Anmeldung – das klingt nach einer ganzen Menge Arbeit. Und spätestens, wenn das Wort RADIUS fällt, sinkt die Motivation des Administration schnell ins Bodenlose. Doch die Software SMS Passcode beweist einmal mehr, dass Sicherheit ganz einfach sein kann. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]