Reverse Lookup


Rückwärtsnachschlagen

In Kommunikationsprotokollen werden Adressen im Normalfall immer per Address Resolution von der Adresse einer höheren Schicht hin zur Adresse einer niedrigeren Schicht hin aufgelöst. So wird per DNS aus dem DNS-Namen die IP-Adresse ermittelt, aus der IP-Adresse per ARP oder NDP die MAC-Adresse. Beim Rückwärtsnachschlagen wird die umgekehrte Abbildung genutzt, das heißt, man fragt zum Beispiel zu einer IP-Adresse wieder den DNS-Namen beim DNS ab oder ermittelt zu einer Telefonnummer den Teilnehmer. Dies wird für die Kommunikationsprotokolle selbst nicht gebraucht und dient insbesondere per manueller Abfrage der Fehlersuche.

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Management-Werkzeuge für heterogene Infrastrukturen [29.06.2016]

IT-Infrastrukturen werden zunehmend komplexer. Virtualisierungstechnologien, Hybrid-Cloud-Modelle und die IT der zwei Geschwindigkeiten tragen dazu entscheidend bei. Für das Management heterogener Architekturen sind deshalb neue Werkzeuge gefragt, die zu einer Homogenisierung der Administration führen. Im Fachbeitrag zeigen wir auf, was eine Management- und Automatisierungs-Plattform für neue agilitätsoptimierte und herkömmliche effizienzorientierte Infrastrukturen bieten muss. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Buchbesprechung

Monitoring mit Zabbix

von Thorsten Kramm

Aktuelle Nachricht

Aktuelle Admin-Jobs

NORDFOLIEN GmbH - Leiter (m/w) IT

(Steinfeld (Oldenburg)) Aus modernsten Kunststoffen erzeugen wir flexible Industrie­verpackungen ... [mehr]

Votum GmbH - Senior E-Commerce Consultant (m/w)

(Berlin)

Wir sind auf der Suche nach kommunikationsstarken und souveränen Senior E ... [mehr]