Triple Play


Triple Play ist die Bezeichnung für die Möglichkeit, Internet, Fernsehen (IPTV) und Telefonie per VoIP über einen einzigen breitbandigen Kommunikationsdienst abwickeln zu können.

Siehe auch:
Quadruple Play

0-9|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|alle

Suche im Lexikon nach im

 

Fachartikel

Im Test: CensorNet SMS Passcode [29.08.2016]

Zweifaktorauthentifizierung mit SMS oder E-Mail bei der Anmeldung – das klingt nach einer ganzen Menge Arbeit. Und spätestens, wenn das Wort RADIUS fällt, sinkt die Motivation des Administration schnell ins Bodenlose. Doch die Software SMS Passcode beweist einmal mehr, dass Sicherheit ganz einfach sein kann. [mehr]

Grundlagen

Service Level Agreements [24.05.2016]

Ein Service Level Agreement (SLA; selten in Deutsch als Dienstgütevereinbarung – DGV – bezeichnet) ist eine Vereinbarung zwischen Auftraggeber und Dienstleister für wiederkehrende Dienstleistungen. [mehr]

Aktuelle Nachricht

Volle Protokollauswahl [29.08.2016]

Aktuelle Admin-Jobs

Scheugenpflug AG - Serviceingenieur (m/w) Software

(Neustadt) Für unseren Standort Neustadt/Do. (in Nähe Ingolstadt) suchen wir ab sofort einen ... [mehr]

ProRatio GmbH - Technischer Systemplaner (m/w) Metallbau

(Mannheim) Das Unternehmen: Unser Auftraggeber ist ein familiengeführtes Unternehmen im Bereich ... [mehr]

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG - Elektroniker / Mechatroniker (m/w) Automatisierung

(Gütersloh, Verl) Wir prägen die Zukunft der Automation. Prägen Sie unsere. Beckhoff Automation ... [mehr]