Praxis: Trends beim Thin-Client-Computing

Großer Bahnhof für kleine Rechner

Während Administratoren sehr gern Thin Clients im Unternehmensnetzwerk einsetzen, sind die Anwender meist wenig von der Technik begeistert. Die Computer sind sehr klein und leise – das muss doch langsamer sein als ein gewöhnlicher PC. So lautet eines der gängigen Vorurteile. Wir gehen diesem Klischee auf den Grund und werfen einen aktuellen Blick auf den Thin-Client-Markt.
August 2017 / Frank-Michael Schlede und Thomas Bär
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2017 des IT-Administrator von Seite 48 bis 51.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.