Praxis: sudo-Regeln im Directory-Server

Root registriert

Zentral gespeicherte sudo-Regeln helfen dabei, den administrativen Aufwand für den Zugang zu diesen Regeln klein zu halten. Was aber, wenn als zentraler Verzeichnisdienst ein Active Directory zum Einsatz kommt? Der Open-Source-Tipp in diesem Monat zeigt, wie die zugehörige Konfiguration aussieht.
August 2017 / Thorsten Scherf
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe August 2017 des IT-Administrator von Seite 58 bis 59.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.