Praxis: Sicheres Management privilegierter Identitäten

Zugang für VIPs

Datenschutzverletzungen sind ein großes Problem in allen Organisationen. Insbesondere zwei Entwicklungen verstärken diese Herausforderung: die Cloud sowie die stetig wachsende Raffinesse der Angreifer. Dieser Beitrag beleuchtet die Anforderungen an das Privileged Identity Management einer hybriden IT-Umgebung, deren Infrastruktur sich über Rechenzentren vor Ort sowie auf die Cloud erstreckt und deren IT-Funktionen auf verschiedene Administratoren verteilt sind.
Dezember 2017 / Michael Neumayr
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Dezember 2017 des IT-Administrator von Seite 40 bis 42.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.