Praxis: Azure Multifaktor-Authentifizierung für Remote Desktop Gateway

Der Cloud-Faktor

Um den Zugriff auf sensible Daten und Applikationen gegen Passwortklau abzusichern, hat sich seit Langem die Multifaktor-Authentifizierung bewährt. Microsoft bietet eine solche Authentifizierung als CloudDienst in Azure an – als "Token" dient hier das Telefon des Benutzers. Wie sich diese Technologie nutzen lässt und für Remote Desktop Gateways zum Einsatz kommt, zeigt dieser Workshop.
Juni 2018 / Evgenij Smirnov
[Rubrik: Praxis]

Den vollständigen Beitrag finden Sie in der Ausgabe Juni 2018 des IT-Administrator von Seite 44 bis 49.

Einzelne Ausgaben des IT-Administrators können Sie in unserem Online-Kiosk als Print- oder E-Paper-Exemplar bestellen. Ein Schnupperabo mit 6 Ausgaben zu 50% Rabatt – mit Lieferung ab der aktuellen Ausgabe – erhalten Sie im Aboshop.