Meldung

Präsentationsbereite Diagramme

Zur CeBIT 2017 präsentiert Microsoft die ersten Erweiterungen für die Integration von Visio-Diagrammen in PowerPoint sowie für die Visualisierung von Excel-Daten in Visio. Zudem startet Microsoft die Private Preview von Visio Online mit Creation- und Edit-Funktionalität.
Visio und PowerPoint arbeiten künftig besser zusammen.
Visio [1] gehört zur Office 365-Familie und ist eine Suite zur Erstellung von Diagrammen. Komplexe Arbeitsprozesse und Informationen können laut Microsoft dank der Cloud-Anwendung einfach von überall und auf jedem Endgerät dargestellt werden. Mit Visio Online als Web-Applikation lassen sich zudem zum Ende der Public Preview-Phase Diagramme auch kommentieren. Zur Bearbeitung ist aktuell weiterhin die Desktop-Variante notwendig.

"Visio to PowerPoint" soll fortan die Integration von Visio-Diagrammen in das Präsentationsprogramm von Office 365 erleichtern. Was bisher nur über das Anfertigen von Screenshots ging, lässt sich laut Microsoft künftig in wenigen Arbeitsschritten erledigen und mit den Möglichkeiten von PowerPoint präsentieren. Dafür reicht es, in einem Visio-Diagramm die Bereiche für einen Export zu markieren. Diese werden dann automatisch in PowerPoint-Folien eingefügt.

Der "Visio Data Visualizer" erlaubt ferner die Nutzung von Excel-Daten in Visio und verkürzt den Prozess der Datenaufbereitung von Stunden auf Minuten. Firmen, die ihre Prozesse und Vorgänge auf der Basis von Daten in Excel darstellen, können diese Daten in Visio-Diagramme übertragen und die Vorlagen im Unternehmen teilen. Zudem plant Microsoft, eine Standardvorlage für das Abbilden von Unternehmensprozessen in Excel zu veröffentlichen, sodass der Prozess der Datenübertragung von Excel zu Visio noch einfacher werden soll.

Schließlich startet Microsoft eine limitierte Private Preview von Visio Online mit Edit-Funktion für das Erstellen von professionellen Visio-Diagrammen im Browser. Zudem können einzelne Kunden über die Preview webbasierte Unified-Dashboards testen und mit ihrem Feedback die Entwicklung dieser Angebote unterstützen. Unter [2] können sich interessierte Nutzer für die Preview anmelden.
20.03.2017/dr

Tipps & Tools

Viele Gewinne bei Leserbefragung [24.04.2018]

Ihre Meinung zählt für IT-Administrator mehr als alles andere, denn an Ihren Bedürfnissen als Administrator richten wir unser Heft jeden Monat aus. Daher führen wir 2018 wieder eine Leserbefragung durch. In diesem Jahr interessiert uns vor allem die Frage, ob und inwieweit Sie in Managementaufgaben eingebunden sind und beispielsweise Projekte verantworten oder für die IT-Budgetplanung zuständig sind. Unter allen, die bis zum 27. April teilnehmen, verlosen wir wertvolle Preise. [mehr]

Vielseitige Adressverwaltung mit Passwortschutz [30.03.2018]

Wenn Ihnen für das Ablegen und Verwalten von Kontakten die Bordmittel zu eingefahren sind, steht als Alternative das kostenfreie Tool "Efficient Adress Book" zur Verfügung. Die Software lässt sich vielseitig konfigurieren und einfach bedienen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, mehrere Adressbücher zu führen und diese mit beliebig vielen Kontakten anzulegen. Auch die leistungsfähige Suchfunktion liefert im Alltag schnelle Ergebnisse. [mehr]

Fachartikel

Sanfte Migration – so gelingt der Umstieg auf VoIP [7.03.2018]

Die gute alte ISDN-Technik ist in die Jahre gekommen. Die großen Provider planen seit Jahren einen Technologiewechsel und dem Kunden droht bei Missachtung dieser Entwicklung die Abschaltung der alten Technologie. Wohl dem, der frühzeitig die Weichen gestellt hat. Der Fachartikel zeigt, wie sich durch den Parallelbetrieb der alten TK-Anlage mit einer neuen VoIP-/UC-Anlage ein harter Schnitt vermeiden und trotzdem neue Funktionen wie Voicemail, Chat oder Fax-to-Mail einfach realisieren lassen. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen