Meldung

SMS per E-Mail-Client

Ab sofort können die Anwender der estos Unified Messaging Software 'ixi-UMS 6 Business' den Web-SMS-Anbieter Sophos Mobile Communication Services (MCS) nutzen. Dabei kann der Versand von Kurznachrichten direkt vom E-Mail-Client aus erfolgen.
ixi-UMS Business ermöglicht den SMS-Versand aus dem E-Mail-Programm heraus.
ixi-UMS Business [1] ist ein Komplettpaket für kleine Unternehmen mit bis zu 100 Usern, das Messaging Dienste wie Fax, Voice und SMS bietet. SMS Professional von Sophos MCS ermöglicht es Unternehmen, Anwendungen um den Dienst SMS zu erweitern. Über eine von Sophos MCS entwickelte HTTPS-Schnittstelle können die Kurznachrichten in Softwareprodukte wie ixi-UMS Business eingebunden werden.

Die Anwender nutzen ihren gewohnten E-Mail Client, um Kurznachrichten zu versenden. Die HTTPS-Schnittstelle ist Teil der Sophos MCS Web Suite, die in einer sicheren Umgebung gehosted wird. Die ixi-UMS-Business-Kunden werden per API-Key authentifiziert. Auch von unterwegs können Anwender auf die Plattform zugreifen.
8.08.2017/dr

Tipps & Tools

Bald erhältlich: Sonderheft Exchange Server 2016 [26.02.2018]

Noch befindet sich die Schlusskorrektur des ersten Sonderhefts in diesem Jahr in den letzten Zügen, aber bald schon laufen die Druckmaschinen an: Das IT-Administrator Sonderheft 'Exchange Server 2016' wird ab dem 29. März ausgeliefert und bietet auf 180 Seiten einen umfassenden Ratgeber zur Administration und zum täglichen Betrieb von Exchange 2016. Ordern Sie jetzt, und Sie haben das Heft zum Erscheinungstermin auf Ihrem Schreibtisch. Abonnenten bestellen wie immer zum Vorzugspreis. [mehr]

Sitzplatz-Check für die Dienstreise [21.02.2018]

Immer wieder passiert es auf Dienstreisen mit dem Flugzeug, dass man zwar einen schönen Fensterplatz bucht, die Sitzreihe aber genau an dieser Stelle kein Fenster hat. Da jedes Flugzeug anders gebaut ist, bringen selbst schlechte Erfahrungen für eine zukünftige Buchung wenig. Daher sollten Sie vor einer Dienstreise die Webseite 'seatguru.com' konsultieren. Hier sehen Sie auf einen Blick sehen, welche Plätze einen angenehmen Flug versprechen und welche unbedingt zu meiden sind. [mehr]

Fachartikel

Nutzerzentrische Administration bei IAM und IdM [3.01.2018]

Verfolgen IT-Verantwortliche im Unternehmen einen nutzerzentrischen Ansatz, ändert sich im Rahmen von Identity and Access Management (IAM) und Identity Management (IdM) auch die Aufgabenstellung für die Administratoren. Denn viele Verwaltungsaufgaben, die bisher ausschließlich ins Tätigkeitsfeld der Admins fielen, können nun die Nutzer selbst via Self-Service-Portal übernehmen. Wie der Fachartikel zeigt, bedarf es dazu allerdings moderner IAM- beziehungsweise IdM-Lösungen. [mehr]

Buchbesprechung

Software Defined Networking

von Konstantin Agouros

Anzeigen