Meldung

Inventur für Wireless-Umgebungen

Immer mehr Unternehmen bauen die WLAN-Verfügbarkeit in der Firma aus und bieten auch Gästen ein eigenes Netz an. Allein durch die Anzahl der beteiligten Geräte steigt jedoch die Belastung des Systems, zudem müssen Sie unerlaubte Eindringlinge außen vor halten. Um daher stets den Überblick zum WLAN-Status zu behalten, bietet sich das kostenfreie Tool 'Wireless Network Watcher' an. Das Programm scannt das aktive WLAN und listet sämtliche gerade damit verbundenen Geräte auf.
Mit dem "Wireless Network Watcher" behalten Sie die über WLAN zugreifenden Geräte im Blick
Neben der IP-Adresse informiert der "Wireless Network Watcher" [1] von Nirsoft über die MAC-Kennung, den Geräte-Namen, den Hersteller des Netzwerk-Adapters sowie das Datum der ersten Erkennung und darüber, wie oft der Client insgesamt im WLAN aufgetaucht ist. Wenn verschiedene Netzwerk-Karten im Spiel sind, lässt sich festlegen, über welchen Adapter die Überwachung erfolgt. Nicht zuletzt ist der Export der gesammelten Daten in die Formaten HTML, XML, TXT und CSV möglich.
24.02.2012/ln

Nachrichten

Funktionsreicher Switch für Kleinunternehmen [27.07.2016]

Für kleine Büros, die einen erschwinglichen und benutzerfreundlichen Switch für den Anschluss von IP Telefonen, IP Kameras und WLAN-APs benötigen, stellt ZyXEL die neue 'GS1200'-Serie vor. Dank integrierter Power-over-Ethernet entfällt bei der Neuvorstellung jede Menge Verkabelungsaufwand. [mehr]

Rechenzentrum im Container [22.07.2016]

Infotech hat mit dem 'MDC40' ein Container-Rechenzentrum entwickelt, das als Serienprodukt konzipiert ist. Sowohl die Transport- als auch die IT-Sicherheit des Instant-Rechenzentrums sind zertifiziert. Die Einsatzbereitschaft soll bereits kurz nach der Anlieferung gegeben sein. [mehr]

Fachartikel

Im Test: Solarwinds Network Configuration Manager 7.4.1 [25.07.2016]

Kompliziert. So gestaltet sich meist das Management von komplexen, heterogenen Netzwerklandschaften, da sich die Bedienung über eine Vielzahl an unabhängigen Konsolen erstreckt. Abhilfe schaffen will hier der Network Configuration Manager von Solarwinds, indem er unabhängig vom Hersteller einen zentralen Zugang schafft und seinen Schirm über die gesamte Netzwerkinfrastruktur spannt. Wie gut das klappt, haben wir uns im Test angesehen. [mehr]

Aktuelle Admin-Jobs

Fonds Finanz Maklerservice GmbH - (Senior) Systemadministrator für Infrastruktur-Projekte (m/w)

(München)

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH mit Sitz in München ist einer der führenden und ... [mehr]

DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH - IT-Systemadministrator (m/w) Schwerpunkt Clientbetreuung

(Berlin) Sechs Buchstaben, über 400 kluge Köpfe, ein Team: Seit 1886 entwickeln, produzieren und ... [mehr]

ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH - Senior Software-Architekt/in Bereich Defence & Public Security (Hubschrauber)

(Fürstenfeldbruck) Gesucht: Senior Software-Architekt/in Bereich Defence & Public Security (Hubschrauber) ... [mehr]

Anzeigen