Meldung

Vorschau August 2016: Infrastruktur & Rechenzentrum

Trotz des Siegeszugs der Cloud ist die Infrastruktur eines Unternehmensnetzwerks noch immer physisch. Und auch das Rechenzentrum mit viel Blech und Kabeln halten die meisten Firmen nach wie vor in eigener Hand. Im August dreht sich im IT-Administrator deshalb alles um das Thema 'Infrastruktur & Rechenzentrum'. In der Ausgabe unterstützen wir Sie unter anderem mit einem Einkaufsführer für Rack-Systeme. In der Test-Rubrik haben wir Solarwinds Network Configuration Manager unter die Lupe genommen, der unabhängig vom Gerätehersteller einen Schirm über die gesamte Netzwerkinfrastruktur spannen will.
"Infrastruktur & Rechenzentrum" lautet der Schwerpunkt des August-Hefts des IT-Administrator.
Im August-Heft stellen wir Ihnen zudem das Konzept des Software-defined Datacenter vor und beleuchten, was die Technologie für mittelständische Unternehmen bedeutet. Weiterhin zeigen wir, warum offene Standards auch im Rechenzentrum von großem Nutzen sind. Völlig klar ist, dass ab gewissen Infrastrukturgrößen die Verwaltung nur noch mit Werkzeugen für ein IT Asset Management zu leisten ist. Ein vielversprechender Newcomer ist hier Ralph, dessen Handhabung wir uns genauer angesehen haben. Außerdem beschäftigen wir uns damit, wie Sie die eigene IT-Landschaft mit der Azure-Infrastruktur verbinden.

Abonnenten erhalten die August-Ausgabe des IT-Administrator am 29. Juli. Ab dem 3. August finden Sie das Heft am Kiosk. Bestellen Sie das Magazin als Jahresabo, Schnupperabo oder als Einzelheft unter [1], um monatlich über alle wichtigen Themen der System- und Netzwerkadministration informiert zu sein. Zudem haben Sie die Möglichkeit, den IT-Administrator als E-Paper und als Jahres-CD/DVD zu beziehen. So können Sie alle Ausgaben mit Suchfunktion und aktiven Links betrachten.
25.07.2016/ln

Nachrichten

Wasserkühlung im Namen des Meeresgottes [21.06.2018]

Lenovo hat unter dem Namen 'Neptune' seinen Ansatz zur ganzheitliche Kühlung von Rechenzentren auf Basis von Flüssigkeit vorgestellt. Der Hersteller setzte auf einen 'Dreizack der Kühltechnologien', der den Rechenzentrumsbetrieb um bis zu 50 Prozent effizienter machen soll. [mehr]

Segmentierung und Granularität im WAN [12.06.2018]

Silver Peak hat seine Software-Defined-WAN-Lösung 'Unity EdgeConnect' um Sicherheitsfunktionen ergänzt: eine Segmentierung und eine Verknüpfung von IT-Sicherheitsservices. Unternehmen mit mehreren Niederlassungen sollen damit in der Lage sein, für Nutzer, Anwendungen und WAN-Dienste separate Zonen mit individuellen Sicherheits-Policies einzurichten. [mehr]

Fachartikel

Mit SIEM die Multi Cloud überwachen [16.05.2018]

Sicherheit ist ein Dauerthema und bei der Multi Cloud keine einfache Angelegenheit. Ein System für Security Information and Event Management (SIEM) hilft dabei, ungewöhnlichen Datenverkehr und damit potenzielle Sicherheitsvorfälle aufzudecken. Es analysiert alle Datenströme im Netzwerk und triggert einen Alarm, wenn Anomalien auftreten. Der Beitrag zeigt, wie definierte Use Cases und eine angepasste Informationsbasis an Log-Quellen für einen zielführenden SIEM-Einsatz innerhalb von Multi-Cloud-Umgebungen sorgen. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen