Meldung

Kostenfreier Workshop 'Drucken unter Windows'

Nach Anliegen rund um vergessene Passwörter sind Drucker die häufigste Quelle für Support-Calls. Denn nach wie vor lauern beim Betrieb von Druckservern unter Windows zahlreiche Fallstricke auf den Administrator und eine fehlerhafte Konfiguration lässt das Telefon beim Help Desk klingeln. Best Practices für den Druck unter Windows und die Behandlung typischer Fehler zeigt unser halbtägiger Workshop 'Drucken unter Windows'. Für unsere Abonnenten ist die Veranstaltung kostenlos.
Drucken auf Knopfdruck – wie unser Workshop zeigt, ist es leider nicht immer ganz so einfach.
Der Workshop "Drucken unter Windows" [1] setzt sich zum Ziel, Best Practices aufzuzeigen und vermeidbare Fehlkonfigurationen auszumerzen. Dabei werfen wir zunächst einen Blick auf den Betrieb eines Windows-Druckservers. Anschließen zeigt die Veranstaltung auf, wie sich das Drucken in Terminalserverumgebungen optimieren lässt. Den Abschluss des Workshops bildet dann ein thematischer Block rund um bekannte Fehler beim Drucken unter Windows. Wir würden uns freuen, Sie im November in Dortmund begrüßen zu dürfen.
15.08.2016/jp/ln

Nachrichten

Offener Kanal für IoT-Devices [24.11.2017]

Siemens und die Software AG kooperieren, um das Cloud-basierte, offene IoT-Betriebssystem MindSphere von Siemens branchenübergreifend zu etablieren. MindSphere soll die digitale Transformation in der Industrie unterstützen und bietet eine Entwicklungsumgebung, in der Firmen eigene Applikationen und Services anbieten können. Die Software AG stellt hierfür skalierbare Komponenten ihrer Digital-Business-Plattform auf MindSphere bereit. [mehr]

Neue Verteiler für High-Speed-Edge-Netzwerke [22.11.2017]

Ruckus stell mit der Reihe 'ICX 7650' neue Hochleistungsswitche vor. Die Geräte sind laut Hersteller geeignet für 802.11ax-WLAN-Einsätze, UHD-Video-Streaming, Line-Rate-Verschlüsselung sowie Single Point of Management. [mehr]

Robuste Funker [7.11.2017]

Fachartikel

Im Test: WatchGuard Access Point AP120 und Wi-Fi-Cloud [27.11.2017]

Kaum eine Firma – ganz gleich ob Mittelstand oder Enterprise – kommt heute noch ohne ein gut funktionierendes WLAN aus. Die Firma WatchGuard kombiniert ihre Access Points mit einer umfassenden Verwaltung via Cloud – wir haben uns die Lösung einmal genauer betrachtet. Dabei hat uns vor allem die Template-basierte Verwaltung der Access Points sehr gut gefallen. [mehr]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen