Meldung

WhatsUp Gold verstehen

In Zeiten der Visualisierung ist die Netzwerk- und Systemüberwachung wichtiger denn je. Die Software WhatsUp Gold erleichtert dabei die Arbeit der Systemadministratoren. Sie ermittelt alle aktiven Netzwerkkomponenten, visualisiert und dokumentiert das Netzwerk und informiert über dort auftretende Probleme. treeConsult bietet im Juni ein WhatsUp-Gold-Training an.
In dem Training von treeConsult [1] erhalten Nutzer von WhatsUp Gold und solche, die es beabsichtigen zu werden, an zwei Tagen eine fundierte Einführung in die Netzwerkmonitoringlösung. Ziel des Trainings ist es, zu zeigen, wie WhatsUp Gold installiert wird und wie der Anwender Applikations- und Netzwerkprobleme schnell insolieren kann. Das Training zeigt zudem, wie es anhand der Software möglich ist, Informationen über Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit des Netzwerks zu erhalten und kritische Applikationen zu verwalten.

Darüber hinaus werden laut Anbieter alle notwendigen Informationen für die Installation und Konfiguration der vielseitig einsetzbaren Ipswitch-WUG-Plug-ins wie WhatsVirtual, WhatsConnected oder Netflow Monitor vermittelt. Um zu gewährleisten, dass die Teilnehmer das angeeignete Wissen in ihrem Netzwerk anwenden können, ist der Schwerpunkt des Trainings auf praxisorientierte Übungen am Computer ausgerichtet.

Ort der Weiterbildung für Systemintegratoren ist das treeConsult-eigene Schulungszentrum in Freising im Norden von München. Das Training findet am 19. und 20. Juni mit maximal sechs Teilnehmern statt. Der Preis beträgt 750 Euro.
18.05.2017/dr

Tipps & Tools

Download der Woche: Dipiscan [3.04.2018]

Wer sich unter welcher IP-Adresse im Netzwerk verbirgt, lässt sich am schnellsten mit einem IP-Scanner herausfinden. Mit 'Dipiscan' steht ein funktionsreicher und praktischer Vertreter dieser Art zum Download bereit. Nach einem kurzen Suchvorgang in einer frei wählbaren IP-Range zeigt das Werkzeug neben der Client-IP-Adresse weitere Informationen wie den NetBIOS-Namen, den FQDN sowie die MAC-Adresse an. Weiterhin sind im Tool Funktionen wie Traceroute und eine NETBIOS-/DNS-Namenssuche integriert. [mehr]

iFrame in PRTG-MAP einbinden [25.03.2018]

Bei vielen Nutzern von PRTG ist es üblich, dass sich der Admin auf einem eigens dafür abgestellten Display eine PRTG Map mit einer Übersicht zu den IT-Systemen anzeigen lässt. Des Öfteren besteht dabei auch der Bedarf, über ein iFrame zusätzliche Informationen von einer externen URL einzublenden. Die anzuzeigende Webseite soll sich dabei dynamisch an die Größe des iFrame anpassen. Mit wenigen Schritten lässt sich solch ein Szenario recht leicht realisieren. [mehr]

Fachartikel

Einführung in das Monitoring mit Wireshark (4) [23.04.2018]

Das Monitoring inklusive der notwendigen Detailanalyse des Datenverkehrs im Netzwerk ist ohne ein leistungsfähiges Analysesystem unmöglich. Eines der wichtigsten Netzwerktools für jeden Administrator ist Wireshark – ein Open Source-Netzwerkanalysator, mit dem Sie alle Pakete im Netzwerk aufzeichnen und die Paketinhalte detailliert analysieren. Im vierten Teil der Workshopserie dreht sich alles darum, wie Sie VoIP-Verbindungen unter die Lupe nehmen. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen