Meldung

Nervige Tippfehler-Tasten abstellen

Langjährige Admins bearbeiten die Tastatur nicht selten mit einem Tempo wie Klaviervirtuosen auf ihrem Instrument. Oft steigt dabei aber die Anzahl der Tippfehler unangenehm an, wenn zum Beispiel die versehentlich aktivierte Shift- oder Entf-Taste ins Spiel kommt. Auch andere Tasten stören gelegentlich das versierte Zehn-Finger-System zum schnellen Abarbeiten von Eingabe-Befehlen. Mit dem kostenfreien Tool 'SharpKeys' schaffen Sie Abhilfe. Bei dem Programm handelt es sich um einen sogenannten Keyboard Remapper.
Mit "SharpKeys" ändern Sie die Tastaturzuweisung beliebig ab oder deaktivieren einzelne Tasten komplett
"SharpKeys" [1] kann die Funktion von Tasten auf der Tastatur verändern oder Tasten vollständig abschalten. Nach der Installation gehen Sie im Programm zunächst auf den Bereich "Add" und wählen links die gewünschte Taste und rechts die neue Funktion aus. Auf diese Weise können Sie beispielsweise die Feststelltaste zum Backslash oder zum Startknopf für das Mail-Programm konfigurieren. Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen der Tastenbelegung legt SharpKeys in der Registry ab. Beachten Sie, dass das Werkzeug des.NET Frameworks von Microsoft ab Version 2.0 bedarf.

23.03.2012/ln

Tipps & Tools

Gratis zur DevOps Conference 2015 [14.04.2015]

Vom 1. bis 3. Juni feiert die DevOps Conference 2015 in Berlin Premiere. Die neue Konferenz richtet sich an Entwickler, Software- und Systemarchitekten, Administratoren, IT- und Projektleiter. Über 30 Sessions und Workshops stehen zur Auswahl, unterteilt in die drei parallelen Tracks Container, Tools & Process und DevOps Business Day. IT-Administrator verlost zwei 1-Tages-Tickets im Wert von je 599 Euro. [mehr]

Multi-USB-Hub auf Knopfdruck [11.04.2015]

Vielfach-USB-Stecker oder -Hubs gibt es für die Unmenge an Peripherie-Geräten wie Sand am Meer. Allerdings sind beim 'Vooni USB-Hub 7 Ports' zwei angenehme Besonderheiten im Angebot. Zum einen ist die Anzahl an Schnittstellen mit sieben außergewöhnlich hoch und zum anderen können Sie die externen Geräte ständig am Arbeitsplatz angedockt lassen, da sich die Verbindung beziehungsweise die Strom-Versorgung über individuelle Kipp-Schalter bequem kontrollieren lässt. [mehr]

Fachartikel

IAIT-Test: Bomgar Remote Support 14.3.2 (1) [13.04.2015]

Mit Bomgar Remote Support 14.3.2 steht eine Fernwartungslösung auf Appliance-Basis zur Verfügung, die sämtliche Sitzungsdaten verschlüsselt, zentral routet und auf Wunsch protokolliert. Damit erhalten Unternehmen die Option, sensible Daten gesichert hinter ihrer Firewall zu speichern und die Zugriffe auf ihre Netzwerke zentral zu verwalten. Wir haben uns im Testlabor angesehen, wie Remote-Zugriffe mit Bomgar Remote Support funktionieren und wie die Administration der Lösung abläuft. Aufgrund des großen Leistungsumfangs des Produkts haben wir den Test zweigeteilt: Im ersten Teil befassen wir uns mit den Fernsteuerungsfunktionen der Lösung, in der zweiten Folge des Tests geht genauer auf den sonstigen Leistungsumfang des Produkts, die Arbeit mit mobilen Endgeräten und die Konfiguration von Bomgar Remote Support ein. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen