Meldung

Suchmaschine für freie Fotos

Die Non-Profit-Organisation Creative Commons hilft Künstlern mit einfachen und international anwendbaren Urheberrechtslizenzen bei der Veröffentlichung ihrer Bilder. Dadurch sind die Fotos zwar geschützt, aber gleichzeitig trotzdem frei zugänglich. Mit der Suchmaschine 'CC-Search' können Sie basierend auf einer umfangreichen Datenbank geeignetes Fotomaterial aufstöbern.
Die Suchmaschine von Creative Commons durchstöbert diverse Datenbanken nach freien Bildern.
Bei der Suche auf dem Online-Portal von "CC-Search" [1] lassen sich diverse Bild-Datenbank anhand von Suchbegriffen und verschiedenen Filtern durchforsten – unter anderem nach dem Kriterium zur Verwendung für kommerzielle Zwecke. Laut Angaben des Betreibers finden sich in den Archiven fast 10 Millionen Bilder. Dabei fungiert das Angebot als Meta-Suchmaschine, die primär die Tresore von Flickr, aber auch einige andere Datenbanken wie die von 500px oder der New York Public Library durchsucht.

15.02.2017/ln

Tipps & Tools

Vorschau Januar 2018: Softwareverteilung & Patchmanagement [13.12.2017]

Das zentrale Bereitstellen von Software und das Aktualisieren dieser gehören zum Standardrepertoir von Administratoren. Im Januar-Schwerpunkt 'Softwareverteilung & Patchmanagement' beleuchten wir aktuelle Trends in Sachen Rollout und schauen uns Windows 10 In-Place-Updates an. Daneben zeigen wir, wie die Softwareverteilung mit dem WSUS Package Publisher funktioniert und was Snap als Linux-distributionsübergreifender Paketmanager in diesem Bereich zu bieten hat. Nicht zuletzt erzeugen wir Debian-Binär- und Quellpakete und zeigen, was SQL Server 2017 an Neuerungen mitbringt. In den Produkttests treten unter anderem Acronis Snap Deploy 5 und Symantecs Patchmanagement-Suite an. [mehr]

Powerbank im Fake-Autoschlüssel [9.12.2017]

Wenn Ihnen die derzeit angebotenen Powerbanks für Gadgets entweder zu bieder oder zu poppig sind, sollten Sie sich den schicken Zusatzakku in Form eines modernen Autoschlüssels genauer ansehen. Das Zubehör steht sowohl mit Lightning- oder Micro-USB-Anschluss zur Verfügung und muss weder in der Hosentasche noch dem Rucksack verstaut werden – hängen Sie es einfach an den Schlüsselbund. [mehr]

Fachartikel

Schatten-IT: Ursachen, Wirkung und Gegenmaßnahmen [15.11.2017]

Schatten-IT ist ein Problem, mit dem fast jeder IT-Administrator zu kämpfen hat. Die Ursachen sind ganz unterschiedlicher Natur: Angefangen bei der Bequemlichkeit der Mitarbeiter bis hin zu schlecht nutzbaren Tools, die zur Eigeninitiative zwingen. Angesichts der bevorstehenden EU-Datenschutzgrund -verordnung und der damit zusammen -hängenden Bußgelder kann Schatten-IT weitaus größere Folgen als geahnt haben. Erfahren Sie im Fachbeitrag mehr zu erfolgreichen Gegenmaßnahmen. [mehr]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen