Meldung

Autoladegerät und Powerbank in einem

Mittlerweile sind fast alle denkbaren Formen mobiler Batterien im Angebot, etwa als Solarzelle oder Schminkspiegel. Wesentlich praktischer zeigt sich hier allerdings das USB-Autoladegerät 'Nomad Roadtrip' mit integrierter Powerbank. Damit benötigen Sie nur noch ein Zubehör im Arbeitskoffer und sparen Platz unterwegs. Bei der Nutzung des Tools wird parallel das Smartphone sowie die Powerbank in einem Rutsch über dem 12-Volt-Ausgang aufgeladen.
Wer Autoladegerät und Powerbank braucht, kann zum Kombi-Gerät "Nomad Roadtrip" greifen.
"Nomad Roadtrip" [1] bevorzugt externe Geräte und versorgt erst am Ende die integrierte Batterie mit Energie. Der Nomad Roadtrip besitzt weiterhin mit USB-A und USB-C zwei USB-Ports. Der Lithium-Ionen-Akku mit 3000 mAh kann nach Hersteller mindestens 500 Ladezyklen durchführen und die Ladezeit beträgt zirka zwei Stunden. Das Material besteht aus anodisiertem Aluminium und Polykarbonat und sieht daher recht wertig aus. Mit rund 55 Euro ist der Spaß allerdings nicht gerade billig.
20.05.2017/ln

Tipps & Tools

Foto-App aus dem Kontextmenü schmeißen [26.04.2018]

Das mit der rechten Maustaste aufrufbare Kontextmenü von Windows war noch nie besonders schlank. Seit dem Creators Update vom Herbst 2017 ist die Leiste um einen Eintrag reicher: Bei einem Rechtsklick auf eine Bilddatei erscheint unter anderem der Eintrag "mit 'Fotos' bearbeiten". Dieser öffnet dann die genannte App zur Bildbearbeitung. Wer auf diese Option verzichten möchte, kann sie über die Registry wieder aus dem Kontextmenü werfen. [mehr]

Download der Woche: SoundVolumeView [25.04.2018]

Gerade wenn an einem PC mehrere Lautsprecher angeschlossen sind, ist der Windows-eigene Lautstärkemixer nicht immer das übersichtlichste Tool. Dies gilt vor allem für den Fall, dass Sie nur die Audioausgabe einer bestimmten Anwendung regeln oder stummschalten wollen. Mit dem von NirSoft entwickelten Werkzeug 'SoundVolumeView' kehrt hier mehr Übersicht ein, denn die Software zeigt Ihnen detaillierte Informationen zu den auf dem System installierten Soundgeräten an. [mehr]

Fachartikel

Anwenderbericht: Digitalisierung beim Baustoffhersteller [28.03.2018]

Mit der weltweiten Digitalisierung kommt zu den brancheninternen Herausforderungen eine weitere große Aufgabe auf Unternehmen zu. Sie bringt mit neuen Technologien und Vernetzung ungeahnte Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung. Auf der anderen Seite steigt aber auch der Druck, den Anschluss nicht zu verpassen. Wie der Anwenderbericht zeigt, holte sich ein internationaler Hersteller von Baustoffen externe Hilfe, um die Unternehmensgruppe in einer digitalisierten Zukunft nachhaltig aufzustellen. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen