Meldung

Neues Troubleshooting-Sonderheft im Oktober

Noch befindet es sich mitten in der Produktionsphase, doch im Herbst ist es endlich da: Das neue IT-Administrator Sonderheft 'Troubleshooting Microsoft-Server' präsentiert ab Mitte Oktober auf 180 Seiten einen umfassenden Maßnahmenkatalog für den Fall, dass Windows Server, Exchange oder SQL-Server ihren Dienst nicht wie erwartet verrichten. Dabei zeigt unser Autorenteam beispielsweise auf, wie Administratoren mit Hyper-V oder GPO-Problemen umgehen und erklären was zu tun ist, wenn Windows-Druckserver streiken. Bereits jetzt ist das Sonderheft vorbestellbar.
Gewohnt fundiert und mit vielen praktischen Admin-Tipps präsentiert sich das zweite Sonderheft 2017.
Auch auf Leistungsprobleme von Exchange finden Sie im neuen Sonderheft [1] eine Antwort und erfahren gleichzeitig zahlreiche Best Practices beim Umgang mit Microsofts Kommunikationsserver. Ebenfalls betrachten wir typische Probleme mit dem SQL-Server und wie diese in der Praxis zu vermeiden und zu beheben sind. Und ein besonderes Schmankerl bietet der Abschnitt zum Troubleshooting des System Centers. Ab Mitte Oktober ist das druckfrische Sonderheft für 29,90 Euro verfügbar. Abonnenten des IT-Administrator erhalten die Ausgabe zum Sonderpreis von 24,90 Euro.
17.07.2017/jp/ln

Tipps & Tools

Ransomware-Schutz im Fall Creators Update aktivieren [16.11.2017]

Mit dem Fall Creators Update hat Microsoft sich unter anderem der Ransomware-Problematik angenommen und stattet Windows 10 Version 1709 mit einem Schutz gegen Locky & Co. aus. Allerdings ist dieser Schutz per Default nicht aktiviert. Wie Sie dies manuell erledigen, erklärt unser Tipp. [mehr]

Download der Woche: MiniTool ShadowMaker Free [14.11.2017]

Auch aufgrund der Bedrohungen durch Ransomware ist spätestens jetzt allen IT-Verantwortlichen die Wichtigkeit eines funktionierenden Backups bewusst. Wer sich noch nicht für eine Software entschieden hat oder für kleinere Umgebungen nach einer kostengünstigen Alternative sucht, sollte einen Blick auf das frei erhältliche 'ShadowMaker Free' aus dem Hause MiniTool werfen. Das Werkzeug punktet trotz seines umfangreichen Funktionsumfangs vor allem mit seiner leichte Bedienbarkeit. [mehr]

Fachartikel

Schatten-IT: Ursachen, Wirkung und Gegenmaßnahmen [15.11.2017]

Schatten-IT ist ein Problem, mit dem fast jeder IT-Administrator zu kämpfen hat. Die Ursachen sind ganz unterschiedlicher Natur: Angefangen bei der Bequemlichkeit der Mitarbeiter bis hin zu schlecht nutzbaren Tools, die zur Eigeninitiative zwingen. Angesichts der bevorstehenden EU-Datenschutzgrund -verordnung und der damit zusammen -hängenden Bußgelder kann Schatten-IT weitaus größere Folgen als geahnt haben. Erfahren Sie im Fachbeitrag mehr zu erfolgreichen Gegenmaßnahmen. [mehr]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen