Meldung

Hochsicherer Zugang mit Winzlings-Stick

ECOS Technology bringt eine neue Hardware-Generation des 'ECOS SECURE BOOT STICK' auf den Markt. Dieser ermöglicht einen einfachen und sicheren Zugriff auf Citrix, Microsoft-Terminalserver oder VMware View/Horizon und will nun mit längerer Lebensdauer und kleineren Maßen punkten.
Der sichere Zugriff erfolgt beim "ECOS SECURE BOOT STICK" aus einer autarken, gehärteten Linux-Umgebung heraus.
Der neuen Version des "ECOS SECURE BOOT STICK" [1] liegt die MLC-Chip-Technologie (Multi Level Cell)zu Grunde, was die Zahl der maximal möglichen Schreib-/Lesezyklen gegenüber dem Vorgängermodell um ein Mehrfaches erhöht. Insbesondere bei speziellen Einsatzszenarien mit extrem hoher Nutzungsfrequenz soll dies für eine wesentlich längere Lebensdauer des Sticks sorgen und durch diese zusätzlichen Reserven Ausfällen vorbeugen.

Das neue Stick-Modell bietet laut Hersteller gleichzeitig eine höhere elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). Die Lösung kann dadurch in besonders sensiblen, sicherheitskritischen Bereichen und Industrien eingesetzt werden, in denen spezielle Anforderungen an genutzte IT-Systeme gestellt werden. Bestätigt wird dies durch die Erfüllung entsprechender EMC-Normen.

Auch äußerlich präsentiert sich der USB-Stick verändert. Das robuste Metallgehäuse ist jetzt rund 30 Prozent kleiner. Der eingesteckte Stick ragt somit kaum aus dem USB-Port heraus, soll sich durch die griffgünstig gestaltete Form aber dennoch bequem entnehmen lassen. Um die Performance weiter zu steigern, unterstützt der neue SBS zudem den Standard USB 3.0.
11.01.2017/ln

Tipps & Tools

Einfache Synchronisation von Passwörtern [26.02.2017]

Viele Fans des Open-Source-Passwort-Managers 'Password Safe' von Jeff Harris nutzen das Tool schon seit Jahren auf ihrem Windows-Rechner. Was liegt da näher, als das Werkzeug zusätzlich auf dem Android-Smartphone zu verwenden und die beiden Installationen zu synchronisieren. Dies lässt sich sowohl manuell als auch - das entsprechende Grundvertrauen vorausgesetzt - über die Cloud realisieren. [mehr]

Smartes Funkschloss [25.02.2017]

Nicht nur Geschäftsreisende wollen teure Technik oder wichtigen Unterlagen unterwegs schützen. Gerade IT-Profis horten oft zahlreiche Utensilien, die nicht in offenen Schränken herum liegen sollten. Mit dem praktischen Bluetooth-Schloss 'eGeeTouch' erhalten Sie das passende Gadget für solche Fälle. Die duale Funktechnologie des Zubehörs nutzt neben Bluetooth auch NFC inklusive einer Naherkennung mit Hilfe eines Smartphones oder NFC-Keys. [mehr]

Fachartikel

Neue Strategien für Endpoint Security [15.02.2017]

Derzeit ist sowohl eine große Steigerung bei Advanced Persistant Threats als auch bei individualisierten Ransomware-Angriffen zu verzeichnen. Wie können Administratoren ihr Unternehmen gegen diese Cybercrime-Taktiken schützen? Anbieter für Endpoint Security reagieren mit vier Ansätzen: Vorhersage von Angriffen, Vorbeugung von Schäden, Beobachtung verdächtiger Applikationen und einer planvollen Reaktion für den Fall einer erfolgreichen Attacke. Dieser Fachbeitrag beschreibt die Ansätze und wie Hersteller sie mit Hilfe von Tools wie Big Data, künstlicher Intelligenz sowie Introspektion in virtuelle Maschinen realisieren. [mehr]

Buchbesprechung

SQL Hacking

von Justin Clarke et al.

Anzeigen