Meldung

Rückgrat des All-Flash-Rechenzentrums

Micron hat mit der Serie 5100 neue Enterprise Solid State Drives vorgestellt. Mit einer Kapazität von 8 TByte und hoher Performance will der Hersteller die Einführung von All-Flash-Rechenzentren beschleunigen. Die neue Serie beruht auf Microns 3D-NAND-Technologie und umfasst drei Modelle.
Die Enterprise-SSDs von Micron der Serie 5100 bieten mit 8 TByte die höchste Kapazität unter SATA-SSDs.
Die drei SATA-Modelle der 5100-Serie [1] sind für unterschiedliche Workloads designt: hohe Leseraten, gemischte Nutzung mit hoher Latenzempfindlichkeit und Logging-Anwendungen mit hoher Schreibrate. Die Produktreihe "Micron 5100 ECO" legt den Schwerpunkt auf Cloud-Services und ist optimiert für die Übertragung von Inhalten, etwa das Streaming von Videos. Dabei will Micron Performance und Belastbarkeit für einen gleichbleibend hohen Datendurchsatz und schnelle Datenbereitstellung gewährleisten. Die Modellreihe "Micron 5100 PRO" liefert laut Hersteller eine gleichbleibende Performance für Anwendungen, die auf geringe Latenzen angewiesen sind, etwa Datenbanken für E-Commerce und Verkaufstransaktionen. Den Einsatz der Serie "5100 MAX" sieht Micron vor allem in geschäftskritischen Rechenzentren.

Erstmals in der 5100-SATA-Serie sind die Features der FlexPro Firmware-Architektur verfügbar. IT-Verantwortliche können damit bestimmte Eigenschaften der Laufwerke wie Kapazität, Sicherheit, Belastbarkeit, Power, Datenlayout, Datenbereinigung und Performance anpassen. So etwa ist es möglich, mit einer AES-256-Bit-Verschlüsselung für TCG-Enterprise Schutz auf einer FIPS-validierten SATA-SSD zu sorgen.
6.12.2016/ln

Tipps & Tools

Rettung für Word-Dateien [16.08.2017]

Auch wenn IT-Profis quasi von Geburt an mit 'Strg + S' alle paar Minuten ihre bearbeiteten Dateien sichern, können dennoch unvorhergesehene Schäden an wichtigen Dokumenten auftreten. Sei es durch Stromausfall oder Mitarbeiter, die eine frei gegebene gemeinsame Datei zerschießen. In solchen Fällen können Sie das Tool 'Word Recovery' ausprobieren. [mehr]

Hochzeitsbilder auf personalisiertem Stick [15.07.2017]

Wenn der ganz besondere Tag gekommen ist, können Sie für IT-Kollegen und -Kolleginnen ein besonderes Hochzeitsgeschenk organisieren: Der aus Holz gefertigte USB-Stick wird mit einer Namensgravur der Vermählten versehen und kann dann gleich noch für den unkomplizierten Transfer der selbst geschossenen Hochzeitsfotos herhalten. Zusätzlich können Sie aus zwei Motiven für die Kappe des Speichermediums wählen. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Kostenloses Whitepaper zum Thema SUSE Enterprise Storage [1.09.2017]

Die digitale Transformation ist in vollem Gange, viele Unternehmen möchten ihre Geschäftsprozesse digital abbilden. Zahlreiche positive Beispiele aus den verschiedensten Branchen beweisen den Erfolg dieses Trends. Was für viele Unternehmer erfolgversprechend klingt, ist für die IT eine große Herausforderung, denn mit der digitalen Transformation gehen unmittelbar große Datenmengen einher, die verarbeitet und gespeichert werden müssen. [mehr]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen