Meldung

Anwendertagung für Storage-Profis

Wer sich mit anderen IT-Professionals austauschen und parallel dazu Infos zu topaktuellen Speicherthemen erhalten will, sollte die Anwendertagungen des Storage Consortium im Kalender anstreichen. Die nächste Fachkonferenz findet bereits am 20. Juni in Frankfurt am Main statt. Neben der breiten Themenpalette beinhaltet die Agenda auch eine exklusive Führung durch das e-shelter innovation center. Melden Sie sich am besten noch heute für die kostenlose Veranstaltung an.
Austausch für Speicherverantwortliche bietet die Anwendertagung des Storage Consortium am 20. Juni.
Auf dem Anwendertreffen des Storage Consortium geht es unter anderem um hybride und Multi-Cloud-Deployments sowie plattformübergreifendes Data Management. Außerdem wirft die Tagung am 20. Juni in Frankfurt einen Blick auf das Monitoring hybrider Infrastrukturen und moderne Strategien für Backup und Disaster Recovery. Wenn Erfahrungsaustausch im kleinen Kreis und Storage-Trends für Sie interessant sind, finden Sie unter [1] weitere Informationen zur kostenfreien Teilnahme. Beachten Sie, dass sich die Fachtagung ausschließlich an professionelle IT-Anwender von Unternehmen und Institutionen wendet.
14.05.2018/ln

Tipps & Tools

Einfache Synchronisierung von Ordnern [15.06.2018]

Für eine saubere Synchronisation von Ordnern auf dem lokalen System oder zwischen Servern lohnt ein Blick auf das kostenfreie Tool 'SimplySync Backup'. Bei dem Programm handelt es sich um eine intuitive Backup- und Synchronisierungssoftware, die Dateien zum entsprechenden Zielpfad kopiert. Das Werkzeug ist portabel sowie schnell und einfach zu bedienen. Insgesamt stehen vier Backup- beziehungsweise Sync-Methoden zur Auswahl. [mehr]

Speicherplatzwarnung einfach abschalten [7.06.2018]

Vor allem wer regelmäßig mit Recovery- oder anderen internen Festplattenpartitionen arbeitet, die in der Regel kleiner ausfallen als die Hauptpartition, stößt unter Umständen auf die Speicherplatzwarnung von Windows 10. Diese zeigt sich vor allem, wenn der Speicherplatz auf einer Partition mit verknüpften Laufwerksbuchstaben zur Neige geht. Mit ein paar Handgriffen können Sie diese Meldung bei Bedarf abschalten. [mehr]

Fachartikel

Gründe für hyperkonvergenten Sekundärspeicher [13.06.2018]

IT-Administratoren stehen vor einem Dilemma: Zum einen müssen sie bei einer stetig steigenden Zahl unterschiedlicher Systeme für Datensicherung und Archivierung sorgen. Zum anderen gilt es aber gleichzeitig, die Cloudinitiativen des Managements zu evaluieren. Hyperkonvergente Sekundärspeicher-Systeme (HCSS) bieten hier einen vielversprechenden Lösungsansatz. Der Beitrag zeigt, wie HCSS einen Überbau aus intelligenter und hochskalierbarer Software und standardisierte Speicher- und Compute-Architekturen zu einer kompletten, bereichsübergreifenden Plattform kombiniert. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen