Nachrichten

Azure-Cloud für Industriemaschinen [23.04.2018]

Microsoft hat auf der Hannover Messe neue Dienste für industrielle IoT-Anwendungen vorgestellt: Microsoft plant Azure IoT Hub und Device Management auf Azure Stack verfügbar zu machen. Damit können Unternehmen zukünftig IIoT-Projekte nun auch komplett im eigenen Rechenzentrum betreiben, wenn sie ihre IoT-Geräte lokal verwalten möchten. [mehr]

Tipps & Tools

Citrix: Blackscreen-Problem lösen [29.04.2018]

Manchmal bekommen Benutzer in einer Citrix-Umgebung nur einen schwarzen Bildschirm angezeigt, wenn sie sich in einen HDX-3D-Pro-Desktop einloggen. Wenn sie die Größe oder den Fokus innerhalb des Desktops ändern (etwa Vollbild / Fenstermodus), wird das Desktopbild wiederhergestellt. Dies geschieht, wenn die Richtlinie von Microsoft für 'Nachrichtentext für Benutzer, die versuchen, sich anzumelden' aktiviert ist. Das Problem lässt sich mit einer Registry-Ergänzung aus der Welt schaffen. [mehr]

Performance der Citrix Provisioning Services erhöhen [8.04.2018]

Bei der Nutzung der Citrix Provisioning Services kann es nach und während des Erstellens einer Windows-10-Vdisk vorkommen, dass beim Streaming eine schlechte Leistung auftritt. Das Problem äußert sich unter anderem darin, dass es sehr lange dauert, um die Vdisk zu erstellen. Außerdem möglich sind langsame Boot- und Login-Zeiten und nicht zuletzt ist auch die Geschwindigkeit der Dateiübertragung im Vergleich zu anderen Rechnern im Netzwerk oft zäh. Doch es gibt Abhilfe. [mehr]

Fachartikel

Installation von vCenter Server 6 (2) [14.05.2018]

Die zentrale Verwaltung von vSphere-Infrastrukturen leistet das vCenter. Als unverzichtbares Element liegt es in zwei Varianten vor: als Windows-basierter Server und als Linux-Appliance. Letztere verspricht, das Budget zu schonen, indem etwa eine Datenbank mitgeliefert wird. Doch erreicht die Umgebung eine gewisse Größe, zeigen sich hier Limitierungen. Wir gehen Schritt für Schritt durch beide Installationsvarianten. [mehr]

Troubleshooting in virtualisierten Umgebungen [9.05.2018]

Fehlerbehebung gehört zu den elementarsten Techniken, die IT-Profis beherrschen sollten. Dennoch wird sie oft übersehen. Grund dafür ist meistens Zeitmangel, denn Troubleshooting – besonders in einer virtualisierten Infrastruktur – ist angesichts der Vielzahl der betroffenen Elemente und der zahlreichen Abstraktionsebenen besonders zeitaufwändig. Der Fachartikel geht auf die größten Herausforderungen bei der Fehlerbehebung in virtualisierten Umgebungen ein und gibt Tipps, wie sich IT-Experten besser vorbereiten können. [mehr]

Grundlagen

Backups in virtuellen Umgebungen [4.10.2016]

Virtuelle Umgebungen wollen natürlich ebenso in das Backupkonzept eingebunden sein, wie physische. Dabei stehen Administratoren grundsätzlich zwei Ansätze zur Verfügung: agentenbasiert und agentenlos. Welche Unterschiede beide Verfahren aufweisen und welche Aspekte zu beachten sind, zeigt dieser Beitrag am Beispiel VMware vSphere. [mehr]

Vor- und Nachteile der Desktop-Virtualisierung [30.04.2014]

Die Ära des klassischen Clients mit eigener Hardware und lokaler Software geht mit dem Aufkommen verschiedenster Formfaktoren im Bereich mobiler Rechner und der gleichzeitigen Etablierung verschiedener Virtualisierungstechnologien für Client und Anwendungen seinem Ende entgegen. Dieser Artikel zeigt auf, wohin sich das Client-Management bewegt. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen