Nachrichten

Mehr Sicherheit in OpenShift [10.08.2017]

Die Red Hat OpenShift Container Platform in Version 3.6 soll die Cloud-native Sicherheit und Applikationskonsistenz verbessern. Die Enterprise-Kubernetes-Plattform bietet dabei neue Container-Sicherheits- und Compliance-Features. Darüber hinaus hat Red Hat die Konsistenz von Applikationen und Services in Multi-Cloud-Umgebungen ausgebaut. [mehr]

Virtueller VPN-Router [3.07.2017]

Tipps & Tools

Vorschau September 2017: Container [21.08.2017]

Container sind derzeit in aller Munde, allen voran Docker. In der September-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator, was die Technologie für Admins im Unternehmen zu bieten hat. So lesen Sie etwa, wie die Docker-Orchestrierung mit Kubernetes funktioniert und wie VMwares Strategie in Sachen Container aussieht. Daneben werfen wir einen Blick auf die Container-Nutzung unter Windows Server 2016 mit Docker sowie Hyper-V. Nicht zuletzt widmen wir uns der Frage, wie sich die Sicherheit von Container-Applikationen dank Aporeto Trireme erhöhen lässt. In den Produkttests nehmen wir unter anderem den Parallelbetrieb von SQL Server mit Windocks unter die Lupe. [mehr]

Grafikkarte an VM durchreichen [13.08.2017]

Um die Grafikleistung einer virtuellen Maschine zu verbessern, bestehen neben der VMware-Enterprise-Lösung mit NVIDIA GRID vGPU auch die Möglichkeiten, Grafikkarten als PCIe-Device mit Virtual Dedicated Graphics Acceleration, vDGA, an die VM durchzureichen oder die VM mit Virtual Shared Graphics Acceleration, vSGA, zu konfigurieren. Dazu sind jedoch einige Schritte nötig. [mehr]

Fachartikel

Advertorial: Optimale Hardware-Planung für Hyper-V mit Windows Server 2016 [1.06.2017]

Mit Windows Server 2016 bietet Microsoft zahlreiche Neuerungen im Bereich der Virtualisierung und Hochverfügbarkeit. Zusammen mit der neuen Nano-Bereitstellung und der Container-Technologie, vor allem den Hyper-V-Containern, ergeben sich zusätzliche Planungspunkte bezüglich der Hardware von Servern. [mehr]

Anwenderbericht: Cloud-Technologien für die Reisebranche [31.05.2017]

Ob Flugbuchung, Ticketausstellung oder Reservierungsmanagement – die Amadeus IT Group ist ein führender Technologie-Anbieter für die Reisebranche. Auch der Schritt in die Cloud wurde bereits getan: Amadeus Cloud Services ist eine Plattform, über die sämtliche Kunden von Amadeus verbunden sind, was eine bessere Reaktionsfähigkeit und eine ultrahohe Always-On-Verfügbarkeit der Dienste ermöglicht. Lesen Sie im Anwenderbericht, wie sich diese Struktur mit Hilfe von VMware Integrated OpenStack und VMware NSX realisieren ließ. [mehr]

Grundlagen

Backups in virtuellen Umgebungen [4.10.2016]

Virtuelle Umgebungen wollen natürlich ebenso in das Backupkonzept eingebunden sein, wie physische. Dabei stehen Administratoren grundsätzlich zwei Ansätze zur Verfügung: agentenbasiert und agentenlos. Welche Unterschiede beide Verfahren aufweisen und welche Aspekte zu beachten sind, zeigt dieser Beitrag am Beispiel VMware vSphere. [mehr]

Vor- und Nachteile der Desktop-Virtualisierung [30.04.2014]

Die Ära des klassischen Clients mit eigener Hardware und lokaler Software geht mit dem Aufkommen verschiedenster Formfaktoren im Bereich mobiler Rechner und der gleichzeitigen Etablierung verschiedener Virtualisierungstechnologien für Client und Anwendungen seinem Ende entgegen. Dieser Artikel zeigt auf, wohin sich das Client-Management bewegt. [mehr]

Buchbesprechung

Citrix XenMobile 10

von Thomas Krampe

Anzeigen