Meldung

XenServer 7 Storage-Repositorys hinzufügen

Wenn Sie mit XenServer 7 ein SMB Storage-Repository (VHD-Datei Speicherort) nutzen, dann kann es manchmal notwendig werden, die IP-Adresse des SMB-Shares zu ändern. Gerade noch nicht ganz so erfahrene Citrix-Admins tun sich aber manchmal schwer damit, neue SMB-SR-Pfade zu einem bestehenden Storage-Repository mit gleicher SR-UUID hinzuzufügen - besonders wenn sie dabei die SR-Parameter modifizieren möchten, ohne gleichzeitig die UUID des Speicher-Repositorys zu verändern.
Das Hinzufügen von Storage-Repositorys bei XenServer 7 weist manchmal Tücken auf.
Entkoppeln Sie existierende PBDs und Speicher zunächst mit folgendem Befehl:
# xe pbd-list sr-uuid=SMB_SR-UUID
# xe pbd-unplug uuid=PBD-UUID
Wiederholen Sie diesen Schritt für alle PBDs (Physical Block Device). Löschen Sie dann alle PBDs, die Sie zuvor angegeben haben:
#xe pbd-destroy uuid=PBD-UUID
Erstellen Sie im Anschluss mit folgendem Befehl neue PBDs für alle Hosts:
#xe pbd-create sr-uuid=SR-UUID host-uuid=HOST-UUID 
 device-config:server=\\\\Servername/IP-Adresse\\Pfad 
 device-config:username=Server-IP-Adresse\\Username 
 device-config:password=Passwort
Versuchen Sie, das Storage-Repository mit Hilfe des XenCenters wieder anzukoppeln und geben Sie dort die Details zu Server, Pfad und Benutzername/Passwort an.
18.12.2016/Citrix/ln

Tipps & Tools

Performance der Citrix Provisioning Services erhöhen [8.04.2018]

Bei der Nutzung der Citrix Provisioning Services kann es nach und während des Erstellens einer Windows-10-Vdisk vorkommen, dass beim Streaming eine schlechte Leistung auftritt. Das Problem äußert sich unter anderem darin, dass es sehr lange dauert, um die Vdisk zu erstellen. Außerdem möglich sind langsame Boot- und Login-Zeiten und nicht zuletzt ist auch die Geschwindigkeit der Dateiübertragung im Vergleich zu anderen Rechnern im Netzwerk oft zäh. Doch es gibt Abhilfe. [mehr]

Tastaturprobleme bei XenDesktop beheben [11.03.2018]

In Umgebungen mit XenDesktop 7.15 kann es vorkommen, dass ein Benutzer einen Fehler meldet, bei dem ein iPad oder iPhone mit Citrix Receiver eine Tastatur falsch darstellt, obwohl zuvor die bevorzugte Sprache ausgewählt wurde. Zum Beispiel wählt der Benutzer eine französische Tastatur (AZERTY), erhält aber eine QWERTY-Tastatur. Da sich diese Tastaturen sehr ähnlich sind, wird dieser Fehler vom Benutzer meist erst beim Tippen wahrgenommen werden. Das Problem lässt sich jedoch beheben. [mehr]

Fachartikel

Betriebssicherheit im Rechenzentrum prüfen und bewerten [18.04.2018]

Performanz und Zuverlässigkeit der IT-Infrastruktur wird für Unternehmen im Rahmen der digitalen Transformation zu Herausforderung und Erfolgsfaktor zugleich. Doch wie lässt sich die physische Ausfallsicherheit eines Rechenzentrums ermitteln und bewerten? Im Fachartikel erläutern wir, wie Unternehmen den Reifegrad ihrer digitalen Schaltzentrale ermitteln und welche Maßstäbe etwa TÜV Rheinland bei der Zertifizierung "Betriebssicheres Rechenzentrum" anlegt. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen