Download der Woche: AutoHotkey

Lesezeit
weniger als
1 Minute
Bis jetzt gelesen

Download der Woche: AutoHotkey

12.06.2024 - 07:51
Veröffentlicht in:

Das Erstellen kleiner Windows-Programme mit eigener GUI geht schneller und einfacher vonstatten, als viele IT-Profis glauben. Mit dem kostenfreien "AutoHotkey" erhalten Sie eine umfassende, aber dennoch leicht zu erlernende Skriptsprache für das Automatisieren regelmäßiger Aufgaben. Auch die Community des Tools ist durchaus rege.

Die Skripte von Autohotkey sind einfache Textdateien mit der Endung AHK. Mit einem simplen Texteditor wie beispielsweise Notepad++ können Sie sofort loslegen. Nach dem Aufrufen eines Skripts startet das Tool mit einem Icon im System-Tray. Hier lassen sich dann Funktionen wie "Edit This Script", "Reload This Script" oder "Pause Script" ausführen. Abschließend stellen sie die gewünschten Skripte oder EXE-Dateien für das Ausführen in den Autostart-Ordner.

Ähnliche Beiträge

Download der Woche: XnShell Daniel Richey Mi., 24.07.2024 - 07:00
Für die Pflege großer Bild-Datenbanken ist nicht zwangsweise eine umfassende Photosuite beziehungsweise Bearbeitungssoftware notwendig. Mit dem schlanken Tool "XnShell" erweitern Sie stattdessen das Explorer-Kontextmenü für Grafikdateien um eine Thumbnail-Ansicht sowie Editier-Funktionen.