Nachrichten

Arbeitstiere für KI- und HPC-Umgebungen [16.07.2018]

Quanta Cloud Technology stellt mit dem QuantaGrid D52G-4U einen neuen Dual-Socket-Server vor, der speziell für den Einsatz in Bereichen wie künstliche Intelligenz und High-Performance-Computing entwickelt wurde. Die auf dem skalierbaren Intel-Xeon-Accelerator-Server basierende Rechner bietet derzeit drei verschiedene Baseboards, die für unterschiedliche Anwendungen optimiert wurden. [mehr]

Kleinere Workstations mit schnellerer CPU [13.07.2018]

Lenovo lüftet den Vorhang für seine neue ThinkStation-Familie 'P330'. Die Workstations umfassen die Formfaktoren Tower, Small Form Factor (SFF) und Tiny. Aufgrund eines Redesigns des Chassis sind die Tower- und SFF-Varianten im Vergleich zu ihren Vorgängern um bis zu 30 Prozent kleiner. [mehr]

Bundeswehr setzt auf Quantencomputer [12.07.2018]

Die Universität der Bundeswehr München und IBM haben einen Kooperationsvertrag zur Gründung eines IBM-Q-Hubs in München unterzeichnet – dem ersten Hub in Deutschland. Der am Forschungsinstitut Cyber Defence CODE angesiedelte Knotenpunkt ist Teil des IBM-Q-Networks, einem weltweiten Verbund von Forschungszentren, Universitäten und Unternehmen zur Erforschung der Quantencomputing-Technologie. [mehr]

Snapshot-Management für große Umgebungen [11.07.2018]

Fujitsu gibt den Startschuss für die neueste Version des 'ETERNUS Snapshot Manager'. Array-basierte Snapshots und Datenreplikation von ETERNUS-Speichersystemen sollen für ein sofortiges Disaster Recovery sorgen. Die neue Version bietet die Option, Array-basierte Snapshots zur Erhöhung der Datensicherheit auf ein zweites ETERNUS-System zu kopieren. [mehr]

Mobiles Messaging nach deutschem Datenschutz [10.07.2018]

Filesharing- und Datentraum Anbieter DRACOON will zukünftig mit NetSfere kooperieren, das für Unternehmen einen Messaging-Dienst anbietet. Ziel ist eine doppelt gesicherte Basis im Bereich Mobile Messaging, auf der sich geschützt und steuerbar Informationen und Dateien in Echtzeit tauschen lassen. [mehr]

OTRS richtet Produktstrategie neu aus [9.07.2018]

Mit der nächsten Version OTRS 7 stellt der Hersteller OTRS AG seine Release Strategie um. Die Angebote bekommen neue Namen und auch unter der Haube ändert sich Einiges. it-novum erläutert die wesentlichen Neuerungen und mögliche Konsequenzen für den Betrieb von OTRS im unternehmenskritischen Einsatz. [mehr]

NoBackup [6.07.2018]

Da sich immer mehr Unternehmen für NoSQL-Datenbanken entscheiden, stehen sie vor der Herausforderung der Sicherung dieser Applikationen. Hier setzt Rubrik mit 'Datos IO 2.5.' an, um Anwendungen, die auf Datenbanken wie MongoDB und Apache Cassandra/Datastax basieren, in ein Backup zu überführen. [mehr]

Pure Storage setzt auf NVMe [5.07.2018]

Pure Storage erweitert seine FlashArray-Produktlinie und will unter dem Namen 'FlashArray//X' unter anderem Datenbanken, virtualisierte und Container-Umgebungen, Test-/Entwicklungsinitiativen und webbasierte Anwendungen schneller machen. Auf NVMe basierender Shared Accelerated Storage soll SAN und DAS in einer einzigen konsolidierten und gemeinsam genutzten datenzentrischen Architektur vereinen. [mehr]

Gesteuerte Container [4.07.2018]

Red Hat liefert Red Hat Fuse 7 aus, das nächste Major Release seiner verteilten, Cloud-nativen Integrationslösung. Zudem stellt das Unternehmen einen neuen gehosteten Low-Code-Integration-Platform-as-a-Service (iPaaS) namens 'Fuse Online' vor. [mehr]

Aufgebohrte Datenplattform [3.07.2018]

Couchbase kündigt mit 'Couchbase Server 5.5' die neueste Version seiner Datenplattform an. Sie soll die Leistungsstärke von SQL mit der Flexibilität von JSON kombinieren und bietet zahlreiche neue Funktionen. Mit ANSI Joins, Eventing und Autonomous Operator für Kubernetes sollen Unternehmen Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen einfacher entwickeln und implementieren können. [mehr]

Geschützte Konten [3.07.2018]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen