Nachrichten

Bundesweiter Warntag 2022 "ein Erfolg" [8.12.2022]

Am 8. Dezember fand der bundesweite Warntag 2022 statt. Dabei kamen erstmalig auch Cell Broadcasts zum Einsatz, die auf aktuellen Smartphones einen Alarmton sowie eine Hinweismeldung auf dem Display erzeugen. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe bewertete den Warntag als Erfolg und ruft zur Teilnahme an einer Umfrage hierzu auf. [mehr]

Angreifer nutzen spezielles Dateisystem für Linux-Attacken [6.12.2022]

Auch Linux ist nicht vor Malware sicher. Doch legen die unterschiedlichen Distributionen Angreifern gewisse Hürden in den Weg, da sie ihre Schadsoftware stets anpassen müssen. Aus diesem Grund scheinen einige Hacker auf das Filesystem PRoot auszuweichen, dass ihnen ermöglicht, verschiedene Linux-Distributionen gleichzeitig anzugreifen. [mehr]

Besserer Schutz für vernetzte Medizingeräte [5.12.2022]

Gesundheitsdienstleister setzen digitale Geräte wie Diagnose- und Überwachungssysteme, Ambulanzgeräte und Operationsroboter ein, um die Patientenversorgung zu verbessern. Die Sicherheit dieser Geräte ist daher ebenso wichtig wie ihre primäre Funktion. Palo Alto Networks hat nun "Medical IoT Security" vorgestellt, das dank Machine Learning für Schutz sorgen soll. [mehr]

Endlich 6 GHz [2.12.2022]

Mit dem neuen Access Point LX-6500 stellt LANCOM Systems erstmals ein Gerät bereit, das mit Wi-Fi 6E umgehen kann. Zusätzlich zum 2,4- und 5-GHz-Frequenzband nutzt das Device das exklusiv für WLAN-Anwendungen reservierte 6-GHz-Band. Daraus resultiert laut Hersteller eine Verdoppelung des Funkspektrums und WLAN-Exklusivität im 6-GHz-Bereich. [mehr]

Hacker dringen bei GoTo und LastPass ein [1.12.2022]

Der Anbieter von Remote-Access-Software GoTo ist Opfer eines Hacks geworden. Dabei konnten die Angreifer auf die Entwicklungsumgebung und auf den von GoTo verwendeten, extrernen Cloudspeicher zugreifen. Die Firmenprodukte sollen davon nicht beeinträchtigt sein. Auch LastPass, das denselben Cloudspeicher nutzt, ist von der Attacke betroffen. [mehr]

Auf Bedrohungssuche [1.12.2022]

ForeNova erweitert seine Managed Detection and Response um drei neue Services. Mit ForeNova TA geben Sicherheitsexperten eine einmalige Bewertung der Sicherheitslage, basierend auf dem Datenverkehr im Netzwerk. ForeNova IR (Incident Response) unterstützt Firmen bei der Analyse und Abwehr von Malware. Im Rahmen von ForeNova Managed NDR werten die Spezialisten NovaCommand-Warnungen aus, um die Cyberabwehr kontinuierlich zu verbessern. [mehr]

Surface mit neuem Prozessor [30.11.2022]

Microsofts neues Surface Pro 9 ist mit zwei Prozessoroptionen verfügbar: Einem Intel-Core-Prozessor der 12. Generation oder erstmals dem Microsoft-SQ3-Prozessor mit 5G-Konnektivität. Zudem sollen Thunderbolt-4-Anschlüsse die Verbindung mit mehreren 4K-Displays und das Setup mit einer externen Grafikkarte unterstützen. [mehr]

Verkehrskontrolle [29.11.2022]

Sycope hat Version 2.1 seines Netzwerkmonitoring- und Security-Tools präsentiert. Die Software basiert auf einer Flow-Analyse in Echtzeit, die mit Business-Kontext angereichert wird, und soll Unternehmen bei der Sicherung der Performance sowie der Verbesserung der IT-Security helfen. [mehr]

Effizienter Kommunizieren [28.11.2022]

Mit Active Radio Control 2.0 möchte LANCOM die Optimierung von WLAN-Netzen vereinfachen. Auf Basis von computergestütztem Lernen errechnet das Tool anhand der Nutzungsdaten die jeweils beste Konfiguration. Admins können zwischen drei Optimierungsschemata wählen oder sich für den Auto-Modus entscheiden. [mehr]

Geballte Rechenkraft [25.11.2022]

Supermicro erweitert sein Produktportfolio um Server, die auf den neuen AMD-EPYC-Prozessoren der vierten Generation basieren. Die Systeme richten sich an Unternehmen, die große Datenmengen analysieren und komplexe Simulationen durchführen, darunter maschinelles Lernen wie auch High-Performance-Clustering-Applikationen. [mehr]

Stochern im Nebel [22.11.2022]

Grundlagen

Buchbesprechung

The Security Culture Playbook

von Perry Carpenter und Kai Roer

Anzeigen