Meldung

Einblicke in den Webverkehr

A10 Networks erweitert sein Enterprise-Portfolio um das Secure-Web-Gateway mit SSL-Insight. Das auf der Thunder-CFW-Plattform verfügbare Angebot verspricht Unternehmenskunden Schutz vor den aktuellen Bedrohungen im Internet. Mit den erweiterten Funktionen sollen sich anspruchsvolle SaaS-Workloads leichter skalieren und Compliance-Anforderungen umsetzen lassen.
Das neue Secure Web Gateway von A10 [1] verbessert den kontrollierten und sicheren Zugriff für Anwender in Unternehmen. Es ermöglicht beispielsweise die Durchsetzung von Richtlinien, um festzulegen, wer wann auf welche Bereiche Zugriff hat. So schützen sich Unternehmen besser vor böswilligen, vorsätzlichen Handlungen und stellen sicher, dass sie stets regelkonform agieren.

Die Secure Web Gateway-Lösung mit SSL Insight ermöglicht dabei eine bidirektionale SSL-Sichtbarkeit, indem sie das Offloading des rechenintensiven SSL/TLS-verschlüsselten Datenverkehr mit nahezu doppelt so hohem Durchsatz im Vergleich zu Mitbewerbern umsetzen soll. Sie bietet eine sogenannte "Secured Decrypt Zone", die – im Gegensatz zu anderen Lösungen – nach einmaliger Entschlüsselung eine mehrmalige Überprüfung ermöglicht. Die Lösung unterstützt auch das ICAP (Internet Content Adaptation Protocol) und kann entschlüsselten Datenverkehr an mehrere ICAP-fähige Security-Plattformen gleichzeitig senden.

Darüber hinaus lassen sich proaktive Präventiv- und Schutzservices von A10 auf Subscription-Basis aktivieren, wie Malware-Erkennung, IP-Reputation, URL-Filterung sowie URL-Bypassing, das zur Einhaltung von Compliance-Richtlinien die Entschlüsselung des Datenverkehrs verhindert. Diese Dienste erhöhen laut Anbieter die Unternehmenssicherheit zusätzlich. Die AppCentric-Templates von A10 machen die Bereitstellung, Konfiguration und Fehlerbehebung enorm einfach und bieten zudem umfangreiche Analysemöglichkeiten und intuitive Dashboards.
11.04.2018/dr

Tipps & Tools

Training "Linux- und Active-Directory-Integration" [17.02.2020]

Das neue Training "Linux- und Active-Directory-Integration" zeigt praxisnah auf, wie IT-Verantwortliche Linux-Systeme gleichwertig in das Active Directory integrieren. Weiterhin erhalten Sie einen Einblick in LDAP und Kerberos. Das Training findet am 11. März in Hamburg statt und am 19. Mai in München. Buchen Sie wie immer frühzeitig – für Abonnenten gilt ein Sondertarif. [mehr]

Minigarderobe für Geschäftsreisen [15.02.2020]

Das bevorstehende Frühjahr ist bei vielen Admins mit Konferenzen und IT-Veranstaltungen gefüllt. Für Ordnungsliebhaber bietet sich daher die praktische "Weekender-Reisetasche" an. Die zusammenfaltbare Garderobe in Form einer Reisetasche verfügt über ein Regalsystem und zwei Haken zum Aufhängen. So lassen sich alle Kleidungsstücke geordnet verstauen. [mehr]

Buchbesprechung

Handbuch Online-Shop

von Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle

Anzeigen