Meldung

Priviligierte Konten dokumentieren

Bomgar stellt mit dem 'Bomgar Discovery Tool' eine kostenfreie Software vor, die drohende IT-Risiken im Unternehmen offenlegen soll. Der Report liefert IT-Sicherheitsexperten laut Hersteller detaillierte Informationen über ungesicherte Service Accounts, Active Directory Domain Accounts und lokale Administratorkonten.
Mit dem kostenlosen "Bomgar Discovery Tool" [1] können Organisationen privilegierte Identitäten sowie damit verbundene Risiken aufspüren und dokumentieren. Durch Nutzung der Software lassen sich diese Konten lokalisieren, inklusive bisher eventuell gar nicht bekannter Accounts. Alle Zugangsdaten eines Accounts sind einsehbar, Alter und Sicherheit von Passwörtern lassen sich anhand der jeweiligen Security-Vorgaben überprüfen. Der Discovery-Prozess erfolgt gemäß Bomgar in Minutenschnelle, woraufhin ein individuell konfigurierbarer Report über identifizierte Schwachstellen bei privilegierten Konten erstellt wird. Das Werkzeug ist ohne Nutzungseinschränkungen verfügbar und kann gegen Angabe einer E-Mail-Adresse ab sofort kostenlos heruntergeladen werden.
7.08.2018/ln

Tipps & Tools

Praktische Ablage für Webseiten [21.08.2018]

Oft stoßen Webnutzer auf interessante Seiten, die sie gerne später in Ruhe lesen möchten. Ein Weg sind Lesezeichen im Browser. Deutlich flexibler zeigt sich jedoch der Dienst 'Getpocket'. Dieser legt die zu merkenden URLs für eine spätere Verwendung einfach online ab, wobei auch Videos oder Bilder speicherbar sind. [mehr]

Download der Woche: NetLimiter [20.08.2018]

Selbst in Zeiten sogenannter Datenflatrates im Mobilfunk ist eine Kontrolle des Volumens hilfreich. Denn oft haben die von Anbietern beworbenen Flatrates durchaus ein monatliches Limit. Und auch im Ausland sollte besser sparsam gefunkt werden, besonders, wenn der mobile Windows-Rechner über das Handynetz kommuniziert. Hier hilft das kostenfreie Tool 'NetLimiter' weiter. [mehr]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen