Meldung

Zwei neue Projekte für Cloud Foundry

Die Cloud Foundry Foundation ist um die beiden neue Projekte Eirini und CF Containerization zur weiteren Integration von Kubernetes mit Cloud Foundry-Technologien reicher. CF Containerization ist ein Incubator-Projekt im PMC BOSH, Eirini ein Incubator-Projekt im PMC Application Runtime.
Eirini, von IBM vorgeschlagen, und mit Beiträgen von IBM, SUSE und SAP, arbeitet daran, dass Betreiber und Produktanbieter Kubernetes als Container Scheduler für Cloud Foundry Application Runtime nutzen können. Container Scheduler entwickeln sich zunehmend zu einem Massenprodukt und für zahlreiche Unternehmen ist Kubernetes Standard geworden. Das Projekt Eirini zielt darauf ab, Software-Entwickler mit einem einfachen "cf push" in die Lage zu versetzen, eine App auf Kubernetes in die Produktion zu überführen.

CF Containerization, ursprünglich von SUSE entwickelt und der Foundation [1] gespendet, wurde konzipiert, um Cloud Foundry BOSH-Releases in Container zu packen und diese Container in Kubernetes bereitzustellen. Dieses Projekt soll es Betreibern ermöglichen, Cloud Foundry Application Runtime in vorhandenen Kubernetes-Clustern bereitzustellen.

Daneben bildet CFCR, von Google und Pivotal entwickelt und gespendet, den Ansatz, den die Cloud-Foundry-Community zur Bereitstellung und Verwaltung von Kubernetes-Clustern mittels BOSH (Toolchain für Release Engineering) verfolgt. Das Projekt vereinfacht und flexibilisiert die Bereitstellung und die Verwaltung von Containern in einer Enterprise-Umgebung.
10.10.2018/dr

Tipps & Tools

Anwendung für fehlende Dateiendung finden [18.10.2018]

Nach einem Systemcrash oder einem Virenangriff sind die von der Datenrettung zurückgeholten Dateien teilweise nicht mehr mit der originalen Endung vorhanden. Mit einem kleinen Trick können Sie die Zuordnung jedoch zumindest bei Office-Dateien auch ohne einem tiefgründigen Untersuchen der Dateistruktur schnell herausfinden. Dies liegt daran, dass bei neueren MS-Office-Formaten immer eine ZIP-Datei die Basis darstellt. [mehr]

Vorschau November 2018: Infrastrukturmanagement [17.10.2018]

In der November-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator wesentliche Aspekte des Infrastrukturmanagements. Dazu gehört die Frage, wie Sie Rechenzentren erfolgreich umziehen und Edge-Computing richtig in die IT-Umgebung einbinden. Auch zeigen wir, welche Neuerungen Microsofts System Center 2019 mitbringt und wie Sie Windows-Systeme erfolgreich auf eine andere Hardware transferieren. In den Produkttests beweist unter anderem Splunk Insights for Infrastructure in Sachen Monitoring und Logfile-Analyse sein Können. [mehr]

Buchbesprechung

Praxisbuch IT-Dokumentation

von Manuela und Georg Reiss

Anzeigen