Meldung

Schlaue Drucker für kleine Umgebungen

HP stellt eine Produktlinie smarter Multifunktionsgeräte vor. Die OfficeJet-Pro-Reihe wurde für kleine Unternehmen entwickelt und sollen dank 'Instant Ink Business Plan' rechtzeitig und automatisch neue Tinte erhalten. Auch sind die Geräte bis zu 39 Prozent kleiner als die Vorgängermodelle.
Die neuen HP OfficeJet-Pro-Drucker sind kompakter, als ihre Vorgänger und erhalten automatisch neue Tinte.
Die neue OfficeJet-Pro-Reihe von HP [1] bietet Kunden einen Lieferservice für Kartuschen. Sollten diese zur Neige gehen, bestellen die Geräte automatisch Nachschub. Der "Instant Ink Business"-Plan mit 700 Seiten/Monat für 19,99 Euro soll kleinen Unternehmen mit hohem Druckaufkommen so ein kostengünstiges Drucken ermöglichen. Im Lieferumfang des Premium-Modells OfficeJet Pro 9019 sind zudem zwölf Monate Instant Ink im Lieferumfang enthalten.

Mit "Smart Tasks" sollen Nutzer der 9010/9020er-Reihe daneben Zeit, indem etwa Scan-Aufgaben automatisiert werden. Dokumente können laut HP um bis zu 50 Prozent schneller organisiert werden und auch beidseitiges Drucken sowie erweiterte Scan-Funktionen seien möglich. Scans ließen sich unkompliziert und schnell in die Cloud oder per E-Mail verschicken. Darüber hinaus könnten Anwender editierbare PDFs direkt von ihrem Handy oder Drucker scannen. Über die mobile Druck-App "HP Smart App" können Anwender zudem von überall über ihr Smartphone auf allen neuen OfficeJets drucken, scannen und kopieren.

Der Preis für die 8010-Serie beginnt bei rund 140 Euro, sie ist ab August erhältlich. Die 9020-Reihe gibt es bereits ab Mai für rund 300 Euro.
24.04.2019/dr

Tipps & Tools

Greengrass für lokales Netzwerk öffnen [26.05.2019]

Als Unternehmen können Sie IoT-Umgebungen mit AWS IoT Greengrass erstellen und verwalten. Um sicherzustellen, dass die Geräte in einer Greengrass-Gruppe weiterhin miteinander über das lokale Netzwerk kommunizieren können, auch wenn die Verbindung zur Cloud abbricht, können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen. [mehr]

Kabelpeitsche zum Abreagieren [25.05.2019]

Es kommt durchaus vor, dass der Admin durch nervige Mitarbeiter selbst bei den einfachsten IT-Fragen nicht mehr ruhig bleiben kann. Hier kann das witzige Gadget "CAT5 o Nine Tails" weiterhelfen. Wenn kein Stressball zur Beruhigung zur Verfügung steht, gleitet diese spezielle LAN-Kabelpeitsche nicht nur sanft durch die Hand, sondern dient auch als freundliche Drohung. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen