Meldung

Linux-Verschlüsselung im Visier

Elcomsoft hat mehrere seiner Passwort-Wiederherstellungstools aktualisiert. Sie unterstützen nun LUKS. Dies ist der Verschlüsselungsstandard für Festplatten unter Linux. Mit den Werkzeugen können Experten die Verschlüsselungs-Metadaten von Festplatten entschlüsseln, die mit dem LUKS-Standard verschlüsselt sind.
Elcomsoft System Recovery unterstützt nun auch LUKS-Verschlüsselung.
Dazu führen sie mittels GPU-unterstützter Hardwarebeschleunigung einen Angriff auf die LUKS-Verschlüsselungs- Passwörter aus. Um LUKS vollständig zu unterstützen, wurden die beiden ElcomSoft-Tools [1] Elcomsoft System Recovery (Version 7.06) und Forensic Disk Decryptor (Version 2.13) aktualisiert. Die Programme zeigen ihren Anwendern Informationen darüber, ob ein Computer mit einem verschlüsselten Datenträger verbunden ist. Schließlich extrahieren und speichern sie die Verschlüsselungs- Metadaten.

Mit der neuesten Version 7.06 von Elcomsoft System Recovery lassen sich LUKS-Verschlüsselungs-Metadaten von allen angeschlossenen Speichergeräten extrahieren. Dies ist möglich, indem der zu untersuchende Computer von einem USB-Flash-Laufwerk in einer portablen Windows-PE-Umgebung gestartet wird. Somit arbeitet das Tool in einer vertrauten Windows-Umgebung und Experten erhalten in kurzer Zeit Daten, die zum Starten des Angriffs auf LUKS-verschlüsselte Festplatten erforderlich sind. Elcomsoft System Recovery kann verlorene oder vergessene Passwörter für Windows-Konten wiederherstellen oder zurücksetzen. Die Möglichkeit, Ruhezustandsdateien und Passwort-Hashes von verschlüsselten Datenträgern zu extrahieren, bietet einen schnelleren Zugriff auf geschütztes Beweismaterial, die sich auf verschlüsselten Partitionen befinden.

Elcomsoft Forensic Disk Decryptor ist ein Windows- Tool zum Auslesen von Verschlüsselungs-Metadaten aus einer Vielzahl verschlüsselter Festplatten und forensischer Disk-Images. Im Gegensatz zu Elcomsoft System Recovery läuft Elcomsoft Forensic Disk Decryptor auf dem Computer des Experten, und muss daher nicht in der Windows-PE-Umgebung gebootet werden. In seiner neuesten Version 2.13 unterstützt das Tool Experten beim Zugriff auf verschlüsselte Festplatten-Container. Dies wird erreicht, indem die Software Passwort-Hashes für die Brute-Force-Angriffe und Speicheranalyse extrahiert, um den Verschlüsselungs-Key zu erhalten. Passwort- Container können entweder entschlüsselt oder zur Beweiserhebung bereitgestellt werden.

LUKS-Festplatten sind entweder mit einem oder mehreren Passwörtern geschützt, wobei jedes mit einem der mehreren verfügbaren Schlüssel-Slots übereinstimmt. Elcomsoft Distributed Password Recovery wurde auf Version 4.22 aktualisiert. Mithilfe der patentierten GPU-Beschleunigungstechnologie von ElcomSoft bietet es die Möglichkeit, LUKS-Verschlüsselungs-Passwörter anzugreifen. Elcomsoft Distributed Password Recovery lässt sich auf über 10.000 Workstations skalieren und ist eine Software zur Passwort-Wiederherstellung.
28.09.2020/dr

Tipps & Tools

HPE baut schnellsten Supercomputer [27.10.2020]

EuroHPC und das LUMI-Konsortium haben 144,5 Millionen Euro in den Bau eines der schnellsten HPE-Supercomputer investiert. Dieser wird laut Hersteller eine Spitzenleistung von mehr als 550 Petaflop/s erreichen – das entspricht etwa der Leistung von 1,5 Millionen Laptops. Das neue System soll Mitte 2021 in Finnland in Betrieb gehen. [mehr]

Vorschau November 2020: Server- und Storage-Virtualisierung [26.10.2020]

Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie es in Zukunft weitergehen könnte. Dabei beleuchten wir auch die Unterschiede zu Containern und befassen uns mit Software-defined Storage und hyperkonvergenten Systemen. In den Tests werfen wir unter anderem einen Blick auf das Private-Cloud-Angebot von IONOS. [mehr]

Buchbesprechung

Windows 10 Pannenhilfe

von Wolfram Gieseke

Anzeigen