Tipps & Tools

Download der Woche: HashCheck [17.07.2018]

Download ist nicht gleich Download. Je nach Quelle und Bedeutung sollten Sie Daten beim Herunterladen sowohl auf Vollständigkeit als auch auf Integrität abklopfen. Nur so können Sie sicher sein, dass der Download unverändert ist und nicht manipuliert wurde. Mit dem kostenfreien Tool 'HashCheck' ist es ein Leichtes, unter den Eigenschaften einer Datei die Prüfsummen in den Formaten MD5, CHC-32, SHA-1, SHA-256, SHA-512, SHA3-256 und SHA3-512 einzusehen. [mehr]

Sonderheft II/2018: IT-Sicherheit für KMUs [16.07.2018]

Kleine und mittelständische Firmen stehen ebenso im Visier von Hackern wie große Unternehmen. Doch fehlen in KMUs meist das Fachwissen und das Budget, um komplexe Security-Maßnahmen umzusetzen. Daher zeigt IT-Administrator im Sonderheft II/2018 Mittel und Wege auf, mit denen sich auch kleinere Umgebungen erfolgreich schützen lassen. Neben der Server- und Client-Ebene beleuchten wir unter anderem die Sicherheit in der Cloud sowie den Faktor Mensch. [mehr]

E-Mails im internationalen Format [15.07.2018]

Ein wenig beachteter, aber nicht unbedeutender Sachverhalt bei der Nutzung von E-Mails kann bei internationalen Geschäftspartnern gelegentlich für Verwirrung sorgen. Nach der Installation des deutschen Office-Pakets von Microsoft sind in Outlook standesgemäß die Abkürzungen 'AW' und 'WG' für beantwortete und weiter geleitete E-Mails eingestellt. Gerade für weltweit kommunizierende Abteilungen sollten Sie jedoch besser die englischen Kürzel verwenden. [mehr]

Putzmann für mobile Geräte [14.07.2018]

Im modernen Touchscreen-Zeitalter ist die Reinigung von Smartphone, Tablet oder Monitor eine ständig wiederkehrende Fleißarbeit. In der Regel kommen dabei Mikrofaser-Tücher zum Einsatz. Diese sind aber gerade denn wenn dringend gebraucht oft nicht zur Hand oder nach einer bestimmten Zeit nicht mehr effizient. Mit dem putzigen Reinigungs-Gadget 'Henry' können Sie eine interessante Alternative für das Säubern Ihrer mobilen Geräte ausprobieren. [mehr]

Fehlermeldungen besser interpretieren [13.07.2018]

Bei Problemen mit dem Betriebssystem sind unter Windows 10 viele Fehlermeldungen nicht gerade verständlich und tragen selten zu einer schnellen Lösung bei. Mit dem kostenfreien 'FileAccessErrorView' steht Ihnen jetzt ein einfaches und portables Diagnoseprogramm zur Verfügung, das genaue Detailinformationen zu Fehlern anzeigt, die während dem Öffnen, Lesen, Schreiben oder Löschen einer Datei auftreten können. [mehr]

Abhängigkeiten beim Monitoring setzen [12.07.2018]

Wer mit PRTG den Firmenhauptsitz und die angebundenen Niederlassungen vernetzt, dürfte dies in der Regel mit einem Site-to-Site-VPN tun. Fällt nun ein Knotenpunkt, beispielsweise die Firewall, in der Niederlassung aus, wechseln alle Sensoren des Standortes in den Status "Fehler" und erscheinen in Rot. Um hier für mehr Übersicht zu sorgen, gibt es in so einem Fall die Möglichkeit, alle abhängigen Geräte und Sensoren zu pausieren und nur den betroffenen Sensor in den Fehlerstatus zu versetzen. [mehr]

Erinnerungsdienst für wichtige E-Mails [11.07.2018]

Viele IT-Profis lagern die anfallenden Termine und Planungspunkte in den Kalender aus. Das ist grundsätzlich eine gute Sache, funktioniert allerdings nur dann, wenn zu den Einträgen auch eine rechtzeitige Erinnerung erfolgt. Nach einem alternativen Muster verfährt der Onlinedienst 'followupthen.com'. Er generiert aus E-Mails einfach sogenannten Follow-Up-Nachrichten, die nach verschiedenen Parametern an den vergesslichen Absender zurückgehen. [mehr]

Download der Woche: KeyStore Explorer [10.07.2018]

Die Handhabung von Zertifikaten zur Absicherung von Anwendungen gestaltet sich gerade für Entwickler und Web-Admins recht mühsam. Kommt dabei das KeyStore-Repository zum Einsatz, erfolgt das Management in der Regel mit den Werkzeugen keytool und jarsigner, die sich beide nur über die Kommandozeile bedienen lassen. Der 'KeyStore Explorer' fasst die genannten Tools unter einer grafischen Benutzeroberfläche zusammen, die dank Java auf fast jeder Plattform läuft. [mehr]

IT-Administrator Trainings im Herbst jetzt buchen [9.07.2018]

Die Trainings im ersten Halbjahr waren gut besucht. Aus diesem Grund bieten wir im Herbst noch einmal Zusatztermine an. Ende Oktober widmen wir uns erneut dem Thema 'IT-Security mit dem Active Directory'. Auch das beliebte Training 'GPOs für Windows 10', geleitet von Mark Heitbrink, geht dann in eine letzte Runde. Außerdem gibt es einen weiteren Termin für 'Drucker in Windows-Netzen'. Für sämtliche Veranstaltungen, die bei Frankfurt und in Hamburg stattfinden, sollten Sie zügig buchen. [mehr]

Quiet Boot bei Linux deaktivieren [8.07.2018]

Es kann vorkommen, dass Linux-Systeme bei aktiviertem Quiet Boot die Warnung "Ignoring BGRT: failed to map image header memory" anzeigen. Diese Meldung führt zwar zu keinen Einschränkungen im Betrieb, ist aber trotzdem recht nervig. Durch Deaktivieren von Quiet Boot ist es möglich, der Warnung aus dem Weg zu gehen. Dafür sind nur wenige Schritte notwendig. [mehr]

WLAN bei jedem Wetter [30.06.2018]

Buchbesprechung

VoIP Praxisleitfaden

von Jörg Fischer und Christian Sailer

Anzeigen