Meldung

Schneller Rahmen für kurzlebige Kunst

In vielen Arbeitsumgebungen werden gerne diverse Kunstwerke der eigenen Kinder aufgehängt, um sich im grauen IT-Alltag etwas häuslicher zu fühlen. Daher sollten Sie sich nach dem Beginn der Schule für die neusten Entwürfe wappnen und sich das praktische und nerdige Kunstrahmen-Klebeband besorgen.
Mit diesem Klebeband befestigen Sie die Kunstwerke Ihrer Kleinen und geben diesen gleichzeitig einen schönen Rahmen.
Mit dem Kunstrahmen-Klebeband [1] verleihen Sie den einzigartigen Kunstwerken genau derjenige Rahmen, der ihnen auch zusteht. Das barocke Old-School-Design lässt den Arbeitsplatz wesentlich bedeutender erscheinen und spart ihnen die Kosten für einen echten Rahmen. Weiterhin als Zubehör enthalten sind vier Hakennägel für lose Papierblätter. Im Notfall können sie mit dem Rahmen-Klebeband aber auch mal ein Paket für den Abholdienst verschließen und dekorieren.
22.09.2018/dr

Tipps & Tools

Vorschau April 2019: Verwaltung mobiler und stationärer Clients [20.03.2019]

Administratoren sehen sich im Alltag mit zahlreichen Endgerätetypen und Betriebssystemen konfrontiert, die es zu verwalten gilt. Hier sind umfassende wie kostengünstige Lösungen gefragt. In der April-Ausgabe stellt IT-Administrator zahlreiche Werkzeuge wie Ansätze in Sachen Administration mobiler und stationärer Clients vor. Darin lesen Sie etwa, wie das Gerätemanagement mit Microsoft Intune sowie Office 365 funktioniert und wo die Unterschiede liegen. Daneben stellt die Redaktion Open-Source-Tools für das Clientmanagement vor und zeigt, was das kostenlose Itarian Patch Management zu bieten hat. [mehr]

Makros online erstellen [20.03.2019]

Admins wissen, dass die Automatisierung immer wiederkehrenden Aufgaben maßgeblich zur Erleichterung des Arbeitsalltags beiträgt. Mit dem kostenfreien Onlinedienst 'ifttt.com' steht Ihnen eine umfangreiche Plattform zur Verfügung, mit der Sie mit relativ wenig Aufwand Applets oder Makros für das Büro oder Zuhause erstellen können. Zu den Anwendungsfällen zählt etwa das Festhalten von Arbeitszeiten im üblichen Google-Kalender. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen