Meldung

Download der Woche: TweakPower

Erfahrene Anwender kennen die Wege, über die sich Windows optimieren lässt. Die Stellschrauben finden sich jedoch meist an unterschiedlichen Stellen. Wer sämtliche Werkzeuge unter einer Haube vereinen will, sollte einen Blick auf das kostenfreie 'TweakPower' werfen. Die Software bietet direkten Zugriff auf viele Systemeinstellungen und versteckte Optionen. Mit dem Programm lassen sich etwa die System- und Desktop-Icons austauschen sowie die Netzwerkeigenschaften oder der Arbeitsspeicher feinjustieren.
Punkten will das Windows-Optimierungstool "TweakPower" vor allem durch seine übersichtliche GUI.
"TweakPower" [1] kümmert sich weiterhin um Laufwerks- und Sicherheitseinstellungen. Auf Wunsch säubert das Programm die Festplatte, splittet oder verschlüsselt Dateien und löscht per Shredder Daten unwiderruflich. TweakPower speichert dabei alle vorgenommenen Optimierungen, außerdem lassen sich alle Änderungen wieder zurücknehmen. Über eine spezielle Reparaturfunktion namens FixIt! soll es nicht zuletzt gelingen, die große Mehrheit bekannter Windows-Probleme schnell zu beheben.
16.10.2018/ln

Tipps & Tools

Download der Woche: Basilisk [24.04.2019]

Viele Nutzer setzen mittlerweile auf einen Browser, der nicht von der Stange kommt. Alternativen zu den bekannten Platzhirschen sind oft sicherer und sogar schneller, weil mit weniger Schickschnack ausgestattet. Der Open-Source-Unterbau von 'Basilisk' baut auf den älteren Gecko-Versionen von Firefox auf, aber mit optimierter Engine. Ergebnis ist ein klassisches Design bei performanter Leistung. [mehr]

Vorschau Mai 2019: IT-Sicherheitsmanagement [22.04.2019]

Besonders in kleineren Firmen ohne eigenes IT-Sicherheitsteam fällt es Administratoren schwer, mit zunehmend gehäuften und raffinierten Angriffen umzugehen. In der Mai-Ausgabe beleuchtet IT-Administrator deshalb das Thema 'IT-Sicherheitsmanagement'. So lesen Sie, welche Sicherheitsfunktionen Windows Server sowie Exchange Server 2019 mitbringen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Azure-Umgebung absichern und Linux-Systeme härten. Unser Workshop zu 'Infection Monkey' lässt Sie ferner in die Rolle eines Angreifers schlüpfen, um das eigene Netzwerk auf Schwachstellen zu testen. [mehr]

AWS-Account absichern [21.04.2019]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen