Meldung

Download der Woche: ConfigureDefender

Mit jeder neuen Version von Windows 10 schraubt Microsoft auch an den Bordmitteln, was dem Überblick bezüglich einzelner Funktionen leider nicht immer gut tut. Um eine übersichtlichere Oberfläche für den Windows Defender zu erhalten, kann sich der Blick auf ein eigenes Zusatztool wie 'ConfigureDefender' lohnen. Das Werkzeug verspricht die tiefgreifende und schnelle Anpassung sämtlicher Einstellungen - inklusive derer, die sich sonst nur über die Registry oder über den Gruppenrichtlinien verändern lassen.
"ConfigureDefender" fungiert als zentrale GUI für viele Sicherheitseinstellungen von Windows 10.
Das schlanke und portable "ConfigureDefender" [1] ist eher schmucklos in der Bedienung, zudem liegen die verwendeten Begriffe nur auf Englisch vor. Aufgrund der äußerst ausführlichen Erklärungen in der Hilfe lassen sich die Settings aber recht leicht auf die deutsche Umgebung transferieren. Die meisten Modifikationen führt die Software mittels PowerShell-Cmdlets durch. Nicht zuletzt hilft das Programm bei einer weitreichenden Fehlkonfiguration von Windows Defender, die Werkseinstellungen wieder zurückzubringen.
3.12.2018/ln

Tipps & Tools

Vorschau Juni 2019: Hochverfügbarkeit & Monitoring [27.05.2019]

Eine stillstehende IT kostet Firmen bares Geld, dabei können die Gründe für einen Ausfall vielfältig sein. Im Juni dreht sich der Schwerpunkt im IT-Administrator deshalb um die Hochverfügbarkeit und das Monitoring. So erfahren Sie etwa, wie Sie Logdaten mit Graylog 3.0 auswerten und welche Neuerungen Windows Server 2019 in Sachen Clustering mitbringt. Außerdem zeigen wir, wie die Überwachung von vSphere-Umgebungen mit Checkmk funktioniert und wie sich die Azure-Cloud mit dem Network Watcher monitoren lässt. In den Tests werfen wir unter anderem einen Blick auf WhatsUp Gold 2019. [mehr]

Greengrass für lokales Netzwerk öffnen [26.05.2019]

Als Unternehmen können Sie IoT-Umgebungen mit AWS IoT Greengrass erstellen und verwalten. Um sicherzustellen, dass die Geräte in einer Greengrass-Gruppe weiterhin miteinander über das lokale Netzwerk kommunizieren können, auch wenn die Verbindung zur Cloud abbricht, können Sie verschiedene Einstellungen vornehmen. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen