Meldung

Lampenschirm fürs iPhone

Für das Suchen von Gegenständen im Dunkeln oder den Abendspaziergang mit dem Hund hat die Taschenlampen-Funktion moderner Smartphones mittlerweile die Stablampe abgelöst. Für das gemütliche Lesen oder Arbeiten am Notebook hingegen ist das Licht zu hell und ungemütlich. Mit dem mobilen 'iPhone-Polarlicht' von ArktisPRO können Sie jetzt den Dauerblitz zähmen und in einen warmen Lampenschirm verwandeln.
Das "iPhone-Polarlicht" verwandelt die Handy-Taschenlampe in ein angenehmes Standlicht.
Der winzige Aufsatz im puristischen Bauhaus-Design [1] erfreut jeden Geek mit seinem Lampenschirm aus lichtdurchlässigem Silikon sowie einer stabilen Klammer. Das Gagdget lässt sich praktischerweise einfach zusammenfalten und in jeder Tasche oder im Rucksackfach verstauen. Damit ist die kabellose Lichtversorgung nicht nur am Schreibtisch, sondern auch für die kommende Camping-Saison gesichert. Mit nicht einmal 8 Euro sind Sie dabei.
9.02.2019/ln

Tipps & Tools

Analoge Notizen digital abbilden [16.02.2019]

Das Vollschreiben von Notizbüchern in Meetings oder Konferenzschaltungen gehört mit dem intelligenten Notizbuch 'Rocketbook Everlast' ab sofort der Vergangenheit an. Denn die analogen Mitschriften wandern umgehend per App auf das Smartphone oder in die Cloud, sodass ein späteres umständliches Nachschlagen oder Zusammenfassen von Inhalten für eine Übertragung ins digitale Format auf dem Rechner wegfallen kann. [mehr]

Tipp-Tuning fürs Startmenü [15.02.2019]

Gerade Systemprogramme lassen sich über das Suchfeld von Windows oft schneller starten als per Maus und Icon. Wer eine noch mächtigere Eingabeleiste sucht, sollte einen Blick auf das kostenfreien Tool 'Ueli' werfen. Mit der Erweiterung des Windows-Startmenüs lassen sich neben der Suche nach Programmen und Dateien selbst Abläufe wie das Schreiben einer E-Mail oder das Aufrufen einer Internetseite direkt veranlassen und deutlich beschleunigen. [mehr]

Buchbesprechung

IT-Sicherheit

von Prof. Dr. Claudia Eckert

Anzeigen