Meldung

Produktivitätskontrolle im Browser

Bei der Arbeit am PC kann die Konzentration auch mal nachlassen. Um die Produktivität zu steigern, können Sie das praktische Tool "Productivity Owl" ausprobieren. Diese Chrome-Erweiterung folgt Ihnen auf jede Webseite und schließt bei wenig Aktivität entsprechende Tabs. Somit beschränkt man sich auf die gesuchten Informationen und kehrt umgehend zur eigentlichen Arbeit zurück.
Um Ihre Produktivität während der Arbeit zu steigern, kann das kostenlose Tool "Productivity Owl" helfen.
Mit "Productivity Owl" [1] lassen sich auch die freien Minuten, zum Beispiel während der Mittags- oder Kaffeepause im Kalender festlegen. Weiterhin können Sie bekannte Zeitverschwender-Seiten mit dem Tool blockieren. Vom Unternehmen freigegebene Internetinhalte werden von der Eule nicht heimgesucht. Durch effizientes Surfen bauen Sie außerdem eine Art "Respekt" bei der Eule auf. Daher ist von Tricks wie dem Zurücksetzen des Timers mit F5 abzuraten.
14.06.2019/jm

Tipps & Tools

OneDrive im Explorer ausblenden [27.06.2019]

Die meisten Admins legen großen Wert auf eine geordnete Verzeichnisstruktur auf dem Rechner, um den Überblick nicht zu verlieren. Wer etwa OneDrive nicht nutzt, will vielleicht auch auf den entsprechenden Ordnern im Windows-Explorer verzichten. Mit einem kleinen Eingriff in die Registry blenden Sie das Symbol einfach aus. [mehr]

E-Mails einfach verschlüsseln [26.06.2019]

Trotz vieler neuer Datenschutzvorgaben wie zum Beispiel DSGVO sind verschlüsselte E-Mails meist nicht Standard in Unternehmen. Mit Hilfe der Webseite "reddcrypt.com" lassen sich E-Mails auf einfache Art und Weise verschlüsseln. Als Technologie hinter dem Online-Dienst, der sich als Webanwendung von jedem Endgerät aus nutzen lässt, kommt PGP zum Einsatz. [mehr]

Buchbesprechung

Anzeigen